Louisa Völz gewinnt Ranglistenturnier

+
Louisa Völz (links) gewann das Ranglistenturnier in Ickern.

WERNE -  Louisa Völz vom Tennisclub Blau-Weiß Werne hat beim TuS Ickern ein weiteres Ranglistenturnier gewonnen.

Dabei startete sie beim „Elektro Wolske Cup 2015“ erstmals in der Altersklasse U12 und blieb dabei ohne Satzverlust.

Im Finale besiegte sie Carla Padberg vom Herdringer TC mit 6:1 und 6:1. Die junge Wernerin zeigte ihr bestes Tennis und benötigte gerade einmal eine Stunde zum Sieg.Völz punktete dabei immer wieder mit druckvollen Vorhand- und Rückhandschlägen.

Für die Wernerin begann das Turnier im Viertelfinale los. Darin traf sie auf Aliya Karadag vom TV Rot Weiß Bönen, fand dabei schnell zu ihrem Spiel und gewann sicher mit 6:2 und 6:1. Im Halbfinale wartete mit Sante Noemi vom Rochusclub Düsseldorf.

Auch die Nummer eins hat keine Chance

Sie war als 47. der deutschen Jugendrangliste im Jahrgang 2003 an Nummer eins gesetzt. Auch sie hatte keine Chance. Louisa Völz war hochkonzentriert und besonders ihr starkes Aufschlagspiel führte – schnell und verdient – mit einem 6:1 und 6:1 geradewegs ins Finale. - red

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare