Meisterkader der LippeBaskets bleibt zusammen – bis auf Justus Altmeyer

+
Justus Altmeyer geht für ein Jahr in die Vereinigen Staatem

Werne -  Der Meisterkader der LippeBaskets Werne bleibt auch in der kommenden Saison in der bestehenden Form zusammen. Das teilte der sportliche Leiter Jens König mit. Einen Abgang gibt es allerdings.

Denn der 20-jährige Point Guard Justus Altmeyer steht in der kommenden Saison nicht zur Verfügung, denn er absolviert in den Vereinigten Staaten im Rahmen seines Studiums ein Auslandsjahr.

„Alle anderen bleiben. Das gilt auch für Jan König und Frederic Meinert, die ja aus Essen bzw. Castrop-Rauxel kommen und damit einen erhöhten Aufwand betreiben müssen“, sagt Jens König.

Um mögliche Neuzugänge zu testen, wird es ab Freitag einmal pro Woche sogenannte Try Outs in der Ballspielhalle geben. In diesem Rahmen können sich potenzielle Verstärkungen in der Zeit von 18.30 bis 20 Uhr beim Training in der Ballspielhalle vorstellen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare