Oberaden verliert 2:5 gegen Scharnhorst

Live-Ticker: WSC gegen TuRa endet mit 1:1-Remis

WERNE - Der FC TuRa Bergkamen freut sich über einen Punkt beim Tabellenzweiten (1:1). Der SuS Oberaden kassiert eine 2:5-Niederlage gegen die Alemannia Scharnhorst. Informationen zu diesen und weiteren Spielen finden Sie hier im Live-Ticker.

Landesliga (4)
Lüner SV - SV Herbern 1:2 (1:1)
Bezirksliga (8)
Werner SC - TuRa Bergkamen 1:1 (0:0)
VfL Kemminghausen - FC Overberge 2:0 (2:0)
SuS Oberaden - Alemannia Scharnhorst 2:5 (2:2)
Kreisliga A Lüdinghausen
Westfalia Vinnum - Eintracht Werne 0:3 (0:2)
SV Stockum - PSV Bork 5:2 (1:0)
SV Herbern II - SuS Olfen 1:0 (0:0)
Kreisliga A(1) Unna/Hamm
Das Spiel des SuS Rünthe und
alle weitere Partien der Kreisliga
A(1) finden Sie im Hammer Live-Ticker.

Sportwochenende in Werne/Bergkamen/Herbern

Das Sportwochenende in Werne, Bergkamen und Herbern

Live-Ticker zum Nachlesen

17.01 Uhr: Das war's für heute. Bis zum nächsten Mal!

Ergebnisübersicht komplett:

Alle Ergebnisse des Spieltags von der Oberliga bis in die Kreisligen finden Sie hier.

17.00 Uhr: Kreisliga: Das Kreisliga-Spiel des SV Herbern II gegen den SuS Olfen endet mit einem Spielstand von 1:0. Das Tor für die Gastgeber erzielte Sven Overs in der 52. Minute.

16.23 Uhr: Bezirksliga: Tor für die Alemannia Scharnhorst. Sven Paltian erhöht in der 85. Minute im Alleingang auf 5:2.

16.22 Uhr: Kreisliga: Tor für den PSV Bork. In der 88. Minute schießt Opsölder ein Eigentor, doch die Gastgeber gehen trotzdem als Sieger aus diesem Spiel hervor.

16.16 Uhr: Bezirksliga: Das Spiel des Werner SC gegen den FC TuRa Bergkamen wird ruppiger. Beide Mannschaften haben bereits je eine Gelbe Karte und Trainer Bolst einen Innenraumverweis. In der 81. Minute schießt Aziz Hasan außerdem knapp am Tor der Werner vorbei.

16.15 Uhr: Bezirksliga: Rote Karte für den SuS Oberaden und Tor für die Alemannia Scharnhorst. In der 78. Minute sieht Björn Daslik Rot. Kadir Kopuz erzielt das 4:2 in der 80. Minute.

16.13 Uhr: Kreisliga: Rote Karte für die Westfalia Vinnum und Tor für die Eintracht Werne. Dennis Paluskiewicz sieht in der 82. Minute Rot. Marco Martinovic erhöht in der 84. Minute auf 3:0.

16.10 Uhr: Kreisliga: Tore für den SV Stockum. Lars Zimmer erhöht in der 80. Minute auf 4:1. Tim Köhler setzt in der 84. Minute noch einen drauf und es steht 5:1.

16.04 Uhr: Landesliga: Tor für den SV Herbern. Auf Vorarbeit von Kaminski erzielt Ploczicki in der 88. Minute mit der ersten Torchance in der zweiten Halbzeit das 2:1 für die Gäste.

16.02 Uhr: Kreisliga: Tore im Spiel SV Stockum gegen PSV Bork. Nach Vorarbeit von Opsölder erhöht Tim Köhler in der 75. Minute auf 3:0. In der 77. Minute fällt das 3:1.

15.59 Uhr: Bezirksliga: Tor für den Werner SC. Der Lohn für mehr Risiko: Die Gastgeber spielen jetzt mit drei Spitzen. Daniel Durkalic erzielt mit einem Volleyschuß aus 15 Metern in der 68. Minute den Ausgleichstreffer.

15.53 Uhr: Bezirksliga: Tor für die Alemannia Scharnhorst. Nach Vorarbeit von Kadir Kopuz erhöht Kevin Lauritsch in der 57. Minute auf 3:2.

15.45 Uhr: Bezirksliga: Tor für den FC TuRa Bergkamen. Mit einem Schuss aus 17 Metern erzielt Damian Manka in der 53. Minute das 1:0.

15.42 Uhr: Bezirksliga: Torchance für den FC TuRa Bergkamen. Türkkan zielt aus 17 Metern auf's Tor, doch der Torwart kann den Ball gerade noch mit den Fingerspitzen abwehren.

15.40 Uhr: Landesliga: Torchance für den Lüner SV. Torwart Freitag kann den Freistoß aus 20 Metern von Yagil in der 64. Minute jedoch erfolgreich parieren.

15.39 Uhr: Kreisliga: Tor für den SV Stockum. Nach einem Querpass von Lars Zimmer erhöht Tim Köhler in der 52. Minute auf 2:0.

15.33 Uhr: Landesliga: In dieser zweiten Halbzeit versuchen beide Mannschaften noch, ihren Weg zum gegnerischen Tor zu finden. Die Gastgeber hatten bislang lediglich zwei Torannäherungen und auch der SV Herbern hatte noch keine klaren Torchancen in der letzten Viertelstunde.

15.20 Uhr: Bezirksliga: Tor für den SuS Oberaden. Nach einer Ecke trifft Cengiz Kaz in der 43. Minute per Kopf zum Ausgleich.

15.17 Uhr: Bezirksliga: Tor für den SuS Oberaden. Nach Vorlage von Yasin Yilmaz erzielt Steffen Leismann in der 40. Minute den Anschlusstreffer.

15.11 Uhr: Kreisliga: Beim SV Herbern II steht es noch 0:0.

15.10 Uhr: Bezirksliga: Tor für den VfL Kemminghausen. Nach einer Standardsituation fällt das 2:0 per Kopf in der 35. Minute.

15.08 Uhr: Bezirksliga: Das Nachbarschaftsduell in Werne gestaltet sich intensiv im Mittelfeld und weniger vor den Toren. Noch steht es 0:0.

15.07 Uhr: Bezirksliga: Tor für die Alemannia Scharnhorst. Kevin Lauritsch erhöht in der 28. Minute im Alleingang auf 2:0.

15.06 Uhr: Kreisliga: Tor für den SV Stockum. Nach Vorarbeit von Tim Köhler erzielt Lars Zimmer das 1:0 in der 28. Minute.

15.04 Uhr: Bezirksliga: Tor für den VfL Kemminghausen. Das 1:0 fällt in der 30. Minute.

15.02 Uhr: Kreisliga: Tor für die Eintracht Werne. Mario Martinovic erhöht in der 28. Minute auf 2:0.

15.00 Uhr: Kreisliga: Anstoß im Spiel SV Herbern II gegen SuS Olfen.

14.58 Uhr: Landesliga: Tore im Spiel Lüner SV gegen SV Herbern. Nach Vorarbeit von Ziegelmeir erzielt Daniel Mikuljanac in der 7. Minute das 1:0 für die Lüner. Närdemann sorgt in der 23. Minute für den Ausgleich, nachdem Schütte ihm 30 Meter vor dem Tor den Ball zuspielt. In der 40. Minute haben die Gäste aus Herbern eine weitere Torchance durch Dominick Lünemann, der jedoch an der großen Distanz scheitert.

14.56 Uhr: Bezirksliga: Torchancen für den Werner SC. Doch weder der Kopfball von Schöpper noch der Freistoß von Schwerbrock bringen die Gastgeber in Führung. Es steht weiterhin 0:0.

14.47 Uhr: Bezirksliga: Tor für die Alemannia Scharnhorst. Kadir Kopuz schießt den Ball in der 11. Minute in den linken Winkel.

14.40 Uhr: Kreisliga: Tor für die Eintracht Werne. Nach einer Flanke von Pawlik erzielt Mario Martinovic in der 10. Minute das 1:0.

14.30 Uhr: Auch die Spiele der Bezirks- und Kreisliga starten nun. Lediglich das Spiel des SV Herbern II gegen den SuS Olfen startet erst um 15 Uhr.

14.15 Uhr: Anstoß!

14.10 Uhr: Wir starten gleich mit dem Live-Ticker.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare