Live-Ticker Werne/Bergkamen

Werner SC siegt 3:0 gegen Wethmar

WERNE - Im Bezirksliga-Spitzenspiel gewinnt der heute spielerisch schwächere Werner SC 3:0 gegen die Westfalia Wethmar. Landesligist SV Herbern bleibt weiterhin ungeschlagen, erleidet jedoch einen überraschenden Punktverlust im Spiel gegen den TuS Haltern. Diese und weitere Spiele im Live-Ticker:

Landesliga (4)
SV Herbern - TuS Haltern 1:1 (1:0)
Bezirksliga (8)
Werner SC - Westfalia Wethmar 3:0 (1:0)
FC Overberge - Alemannia Scharnhorst 2:2 (0:1)
SuS Oberaden - SC Dorstfeld 3:5 (3:1)
TuRa Bergkamen - TuS Eving 2:0 (0:0)
Kreisliga A Lüdinghausen
SV Herbern II - TuS Ascheberg II 4:1 (2:0)
SV Stockum - SC Capelle 2:1 (0:1)
SV Südkirchen - Eintracht Werne 1:5 (0:1)
Kreisliga A(1) Unna/Hamm
Das Spiel des SuS Rünthe und alle
weiteren Spiele der Kreisliga A(1) Unna/Hamm
finden Sie parallel im Hammer Live-Ticker.

Live-Ticker

## AKTUALISIEREN ##

17.00 Uhr: Das war's für heute. Bis zum nächsten Mal!

16.57 Uhr: Bezirksliga: Tor für den FC TuRa Bergkamen. Nach einer Vorlage von Emre Gül erhöht Samet Ayyildiz in der 89. Minute auf 2:0.

16.55 Uhr: Bezirksliga: Tor für den SC Dorstfeld. In der 88. Minute erhöhen die Gäste noch auf 5:3.

16.52 Uhr: Bezirksliga: Gelb-Rote Karte für den FC TuRa Bergkamen. Wegen wiederholten Foulspiels wird Coskun Bayir des Platzes verwiesen.

16.46 Uhr: Bezirksliga: Tore für den SC Dorstfeld. Nicht nur Anschluss- und Ausgleichstreffer werden erzielt, die Gäste gehen sogar noch in Führung in dieser zweiten Halbzeit: Das 2:3 ist in der 62. Minute gefallen, das 3:3 in der 75. und das 4:3 in der 85. Minute.

16.44 Uhr: Bezirksliga: Rote Karte für den TuS Eving. Kadir Koc sieht in der 75. Minute wegen der Beleidigung eines Gegenspielers Rot.

16.43 Uhr: Bezirksliga: Tor für den Werner SC. Nach einem Foul an Leenders erhöht Schwerbrock in der 78. Minute per Foulelfmeter auf 3:0.

16.42 Uhr: Kreisliga: Tor für den SV Stockum. Köroglu erhöht in der 83. Minute auf 2:1.

16.40 Uhr: Bezirksliga: Tor für den FC Overberge. In der 75. Minute erzielt Plattfaut den Ausgleichstreffer.

16.38 Uhr: Bezirksliga: Tor für den FC TuRa Bergkamen. Nach einer Vorlage von Emre Gül erzielt Damian Manka in der 69. Minute das 1:0.

16.36 Uhr: Kreisliga: Tor für die Eintracht Werne. Bozaci erhöht in der 84. Minute auf 5:1.

16.34 Uhr: Landesliga: Tor für den TuS Haltern. Wie aus dem Nichts erzielt Dustin Eilert in der 74. Minute den Ausgleichstreffer und ermöglicht dem bisher punktlosen TuS Haltern damit die Chance auf einen ersten Punkt.

16.31 Uhr: Bezirksliga: Tor für den Werner SC. Völlig überraschend erzielt Marc Schwerbrock das 2:0 in der 72. Minute.

16.29 Uhr: Kreisliga: Tor für die Eintracht Werne. Nach Zuspiel von Bozaci erhöht Marco Martinovic in der 80. Minute auf 4:1.

16.28 Uhr: Landesliga: Die Herberner werden wieder stärker und haben drei weitere gute Möglichkeiten zu verzeichnen: Venneker (59.), Runde (67.) und Dubicki (68.) verpassen jedoch ihre Chancen.

16.27 Uhr: Bezirksliga: Tor für die Alemannia Scharnhorst. Auf Grund eines Fehlers der Overberger fällt in der 63. Minute das 2:1 für die Gäste.

16.24 Uhr: Bezirksliga: Keine weitere Torchancen in Bergkamen. Nach wie vor steht es hier 0:0.

16.21 Uhr: Bezirksliga: Gelb-Rote Karte für den SuS Oberaden. Die Heimmannschaft spielt ab jetzt ohne Fabian Holtze weiter.

16.18 Uhr: Kreisliga: Tor für den SV Stockum. Bei seinem ersten Ballkontakt nach der Einwechslung gelingt es Köhler direkt in der 67. Minute, den Ausgleich für die Gastgeber zu erzielen.

16.17 Uhr: Bezirksliga: Tor für den FC Overberge. Nach einem Freistoß von Brügmann erzielt Kaczmarek den Ausgleichstreffer in der 51. Minute.

16.16 Uhr: Landesliga: Der TuS Haltern wird stärker, doch Bröer kann gegen Dana klären und den Ausgleich verhindern.

16.13 Uhr: Kreisliga: Tor für die Eintracht Werne. Nach einer Flanke von Ünal in der 61. Minute landet der Ball erst bei dem gegnerischen Torwart und anschließend bei einem Spieler des SV Südkirchen, von wo aus er dann in das Tor der Gastgeber rollt.

16.12 Uhr: Bezirksliga: Torchancen für die Westfalia Wethmar. Mujezinovic steht frei vor dem Tor und verdribbelt sich. Gleich darauf verpasst er eine weitere Möglichkeit.

16.09 Uhr: Kreisliga: Tor für den SV Südkirchen. Die Gastgeber verwandeln einen Freistoß aus 20 Metern in der 58. Minute in einen Anschlusstreffer.

16.03 Uhr: Kreisliga: Tor für die Eintracht Werne. Auf Vorlage von Mario Martinovic erhöht Marco Martinovic in der 52. Minute auf 2:0.

16.00 Uhr: Jetzt geht es weiter mit der zweiten Halbzeit.

15.58 Uhr: Bezirksliga: Das zuvor verdiente 1:0 für den WSC wirkt mittlerweile eher glücklich: Durkalic hatte zwar noch eine Torchance für die Gastgeber, doch auch die Westfalia Wethmar gibt mittlerweile alles und hatte gute Torchancen durch Juka, Helmus und Dupke.

15.50 Uhr: Bezirksliga: Tor für die Alemannia Scharnhorst. In der 39. Minute fällt das 1:0 für die Gäste aus Dortmund.

15.48 Uhr: Landesliga: Torchance für den TuS Haltern. In der 45. Minute versucht Tobias Becker, den Ausgleich zu erzielen, doch Herberner Torwart Freitag pariert erfolgreich.

15.46 Uhr: Kreisliga: Tor für den SC Capelle. Schulze-Kersting erzielt in der 43. Minute nach einer Flanke von Artinger per Kopf das 1:0 für die Gäste.

15.44 Uhr: Bezirksliga: In Bergkamen kann der Torwart des TuS Eving eine Torchance von Türkkan parieren.

15.42 Uhr: Kreisliga: Auch in Stockum fallen bisher keine Tore. Beide Mannschaften haben bereits jeweils einmal die Latte getroffen, ansonsten werden leichte Vorteile für die Gastgeber deutlich.

15.39 Uhr: Bezirksliga: Das Spiel in Overberge ist ausgeglichen, Torchancen bleiben weiterhin aus.

15.36 Uhr: Bezirksliga: Tore im Spiel SuS Oberaden gegen SC Dorstfeld. In der 20. Minute fällt das 2:0 durch Liebezeit. Direkt im Anschluss, in der 21. Minute, erzielen die Gäste den Anschlusstreffer und es steht 2:1. Doch in der 35. Minute erhöht Sarac schon auf 3:1 für die Oberadener.

15.32 Uhr: Landesliga: Tor für den SV Herbern. Nach Vorarbeit von Närdemann erzielt Mondrian Runde in der 28. Minute das 1:0. Kurz darauf fällt fast das 2:0 nach einer Doppelchance für Närdemann, doch diesmal wird der Ball zur Ecke abgewehrt.

15.26 Uhr: Kreisliga: Tor für die Eintracht Werne. Aus 5 Metern trifft Kaya in der 25. Minute zum 1:0.

15.19 Uhr: Bezirksliga: Auch in Overberge ist noch nichts passiert, doch das Spiel gegen die Alemannia Scharnhorst verläuft sehr hektisch.

15.17 Uhr: Kreisliga: Noch keine Torchancen in Südkirchen. Dort steht es 0:0 gegen die Eintracht Werne.

15.15 Uhr: Bezirksliga: Tor für den SuS Oberaden. Baran Günes schießt in der 10. Minute zum 1:0 für die Gastgeber.

15.11 Uhr: Bezirksliga: Tor für den Werner SC. Nach einem Pass von Thannheiser erzielt Necati Bacak in der 4. Minute aus 14 Metern das erste Tor in diesem Bezirksliga-Spitzenspiel.

15.09 Uhr: Landesliga: Schon in der 1. Minute hat der Landesliga-Spitzenreiter SV Herbern im Spiel gegen den bisher punktlosen TuS Haltern eine erste Torchance durch Dennis Närdemann. Doch der gegnerische Torwart, Bautz, kann den Ball an den Innenpfosten lenken und so erfolgreich parieren.

15.00 Uhr: Los geht's!

14.51 Uhr: Das Spiel in Herbern endet mit einem verdienten 4:1-Sieg für die Gastgeber. Gleich starten auch die übrigen Spiele der Landes-, Bezirks- und Kreisliga.

14.33 Uhr: Tor für den SV Herbern II. In der 79. Minute erzielt Mangels nach Vorarbeit von Roters das 4:1.

14.21 Uhr: Tor für den SV Herbern II. Nach Vorarbeit von Roters und Hunewinkel erhöht Michael Aschoff in der 63. Minute auf 3:1.

14.08 Uhr: Tor für den TuS Ascheberg II. Daldrup erzielt den Anschlusstreffer in der 52. Minute.

14.00 Uhr: Nachdem sich in der ersten Halbzeit seit dem 2:0 nichts mehr getan hat, geht es nun mit der zweiten Halbzeit weiter.

13.16 Uhr: Tor für den SV Herbern II. Nach einem Steilpass von Richter erhöht Hunewinkel in der 14. Minute auf 2:0.

13.04 Uhr: Tor für den SV Herbern II. In der 4. Minute erzielt Stefan Roters mit einem Distanzschuss aus ca. 25 Metern das 1:0.

13.00 Uhr: Anpfiff!

12.40 Uhr: Wir starten gleich mit dem Live-Ticker.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare