Live-Ticker Werne/Bergkamen

Eintracht gewinnt 3:1 gegen Cappenberg

WERNE - Die Eintracht Werne siegt verdient 3:1 gegen die GS Cappenberg. Tabellenführer Werner SC erzielt ein 4:4-Unentschieden bei dem SC Dorstfeld. Diese und weitere Spiele bei uns im Live-Ticker:

Landesliga (4) alle 15 Uhr
Hammer SpVg II - SV Herbern 0:4 (0:2)
Bezirksliga (8)
SC Dorstfeld - Werner SC 4:4 (2:3)
Westfalia Wethmar - FC Overberge 2:1 (1:0)
SuS Oberaden - VfL Kemminghausen 0:0 (0:0)
SuS Kaiserau - TuRa Bergkamen 2:3 (1:1)
Kreisliga A Lüdinghausen
Eintracht Werne - GS Cappenberg 3:1 (0:0)
SV Stockum - Davaria Davensberg 2:1 (1:0)
Union Lüdinghausen - SV Herbern II 2:3 (2:1)
Kreisliga A(1) Unna/Hamm
Der SuS Rünthe ist heute spielfrei. Alle Partien der Kreisliga
A(1) finden Sie im Hammer Live-Ticker.

Live-Ticker

## AKTUALISIEREN ##

Live-Ticker zum Nachlesen

Ergebnisübersicht komplett:

Alle Ergebnisse des Spieltags von der Oberliga bis in die Kreisligen finden Sie hier.

17.00 Uhr: Das war's für heute. Bis zum nächsten Mal!

16.53 Uhr: Kreisliga: Tor für den SV Herbern II. Hunewinkel erhöht in der 88. Minute auf 3:2.

16.49 Uhr: Bezirksliga: Tor für den FC TuRa Bergkamen. Ein Elfmeter wird in der 80. Minute in das 3:2 verwandelt.

16.47 Uhr: Kreisliga: Tor für die Eintracht Werne. Nach Vorarbeit von Bozaci und Ünal bereitet Pawlik das Tor vor, welches Marko Martinovic in der 86. Minute erzielt.

16.42 Uhr: Landesliga: Tore für den SV Herbern. In der 70. Minute treffen die Herberner zum 3:0. Der Ball war abgefälscht und somit unhaltbar. In der 79. Minute lupft Steven Farchmin zum 4:0.

16.39 Uhr: Bezirksliga: Tor für die Westfalia Wethmar. Nach einem Steilpass von Joo Seung Oh erzielt Dominik Dupke in der 79. Minute das 2:1. Dabei prallt der Ball an den Torwart, woraufhin dieser kurz behandelt werden muss. Doch das Spiel geht wieder weiter.

16.36 Uhr: Bezirksliga: Die Chancen für den FC Overberge steigen, da die Westfalia Wethmar nach dem überraschenden Ausgleich an Dominanz verloren hat und nicht mehr so aktiv ist wie zuvor.

16.35 Uhr: Kreisliga: Torchance für die GS Cappenberg. Jisella scheitert in der 75. Minute an Torwart Linke.

16.34 Uhr: Bezirksliga: Tor für den Werner SC. Nach Hereingabe von Durkalic erzielt Simon in der 75. Minute das 4:4.

16.31 Uhr: Kreisliga: Tor für den SV Herbern II. Stefan Roters schießt in der 64. Minute zum 2:2.

16.30 Uhr: Bezirksliga: Rote Karte für den Werner SC. Germino sieht in der 67. Minute wegen Handspiels Rot.

16.28 Uhr: Bezirksliga: Tore im Spiel SuS Kaiserau gegen TuRa Bergkamen. Das 2:1 für die Gastgeber fällt in der 50. Minute. Nach Vorarbeit von Manka erzielt Ayyildiz in der 60. Minute den Ausgleichstreffer.

16.24 Uhr: Kreisliga: Tore im Spiel Eintracht Werne gegen GS Cappenberg. Nach einem Foul an Dario Obrenovic durch Schwartz wird der anschließende Elfmeter von Mario Martinovic direkt in das 1:0 für die Gastgeber verwandelt. Bozaci erhöht in der 60. Minute nach einem langen Pass von Torwart Linke auf 2:0. Die Gäste aus Cappenberg erzielen den Anschlusstreffer durch einen Freistoß von Zocher in der 63. Minute.

16.23 Uhr: Landesliga: Zwei Rote Karten für den HSV. Nach einem Foul von Haris Kahric lässt der Schiri erst weiterspielen, zeigt dann aber rot. Kurz danach entfacht eine Diskussion auf der anderen Seite. Auch Phil Neuhaus sieht daraufhin ohne erkennbaren Grund rot. Wir fragen später nochmal nach.

16.21 Uhr: Bezirksliga: Tor für den FC Overberge. In der 56. Minute fällt überraschend der Ausgleichstreffer durch Ahmet Aktas nach einem Eckball von Rösener.

16.20 Uhr: Bezirksliga: Tor für den SC Dorstfeld. Die Gastgeber erhöhen in der 53. Minute auf 4:3.

16.17 Uhr: Kreisliga: Tore im Spiel SV Stockum gegen Davaria Davensberg. Der Elfmeter, der auf das Foul von Föst folgt, wird von Patrick Eickholt direkt verwandelt, so dass es 1:1 steht. Doch in der 58. Minute erzielt Ali Karaman mit einem Freistoß aus 20 Metern das 2:1 für die Gastgeber.

16.16 Uhr: Kreisliga: Rote Karte für den SV Stockum. In der 54. Minute sieht Holger Föst Rot.

16.09 Uhr: Bezirksliga: Gelb-Rote Karte für den FC Overberge. Wegen meckerns sieht Oscar Tobio Lemos in der 50. Minute Gelb-Rot und die die Gäste müssen in Unterzahl weiterspielen.

16.08 Uhr: Bezirksliga: Tor für den SC Dorstfeld. In der 49. Minute erzielt Berning das 3:3.

16.00 Uhr: Weiter geht es mit der zweiten Halbzeit!

15.55 Uhr: Bezirksliga: Tor für den FC TuRa Bergkamen. Der Ausgleichstreffer fällt in der 35. Minute durch Bayir.

15.47 Uhr: Bezirksliga: Tor für den SC Dorstfeld. Ein Freistoß führt zum Anschlusstreffer in der 40. Minute.

15.43 Uhr: Bezirksliga: Tor für den Werner SC. Thannheiser erhöht in der 36. Minute mit einem Schuß aus 20 Metern auf 3:1.

15.42 Uhr: Bezirksliga: Die Westfalia Wethmar ist nach wie vor dominant und hatte bereits zwei Chancen auf das 2:0: einmal durch Zulfic und einmal durch Püntmann.

15.40 Uhr: Landesliga: Tor für den SV Herbern. Sebastian Schütte macht sein zweites Tor. Erst überlupft er die HSV-Abwehr, dann hat Schütte leichtes Spiel und schießt zum 2:0 ein (33.). Herbern presst.

15.39 Uhr: Kreisliga: Die Eintracht Werne tut sich schwer und im Spiel ist nur wenig Tempo. Allerdings haben die Gastgeber zwei Torchancen zu verzeichnen: Pawlik scheitert in der 23. Minute am Torwart Sperl und Bozaci schießt in der 33. Minute nur knapp am Tor vorbei.

15.37 Uhr: Bezirksliga: Die Favoriten aus Kemminghausen sind die überlegenere Mannschaft, doch auch der SuS Oberaden zeigt sich von seiner kämpferischen Seite, daher steht es noch 0:0.

15.36 Uhr: Bezirksliga: Tor für den Werner SC. Nach einer Flanke von Thannheiser erzielt Leenders in der 28. Minute das 2:1 für die Gäste. Auch der SC Dorstfeld hatte bereits eine Doppelchance, doch diese bleib ungefährlich.

15.33 Uhr: Kreisliga: Tore im Spiel Union Lüdinghausen gegen SV Herbern II. Närdemann erzielt in der 12. Minute das 1:0 für die Gäste, doch der Ausgleichstreffer folgt in der 24. Minute durch einen Elfmeter. In der 30. Minute erhöhen die Gastgeber noch auf 2:1.

15.30 Uhr: Bezirksliga: Tor für den Werner SC. Nach einer Flanke von Durkalic erzielt Thannheiser in der 25. Minute per Kopf den Ausgleichstreffer.

15.27 Uhr: Landesliga: Der HSV II fehlen die Ideen. Herbern steht gut und macht Druck.

15.26 Uhr: Kreisliga: Tor für den SV Stockum. Per Volleyschuß fällt in der 20. Minute das 1:0.

15.25 Uhr: Bezirksliga: Tor für den SC Dorstfeld. Mit einem Elfmeterschuß geht die Heimmannschaft in der 18. Minute in Führung.

15.24 Uhr: Bezirksliga: Tor für die Westfalia Wethmar. Nach Vorarbeit von Dominik Dupke erzielt Samir Zulfic in der 17. Minute das 1:0.

15.20 Uhr: Bezirksliga: Tor für den SuS Kaiserau. In der 3. Spielminute fällt das 1:0 für die Gastgeber.

15.19 Uhr: Kreisliga: Auch bei der Eintracht Werne sind noch keine Tore gefallen. Ein ausgeglichener Beginn für beide Mannschaften, bislang jedoch ohne Torchancen.

15.18 Uhr: Bezirksliga: In Dorstfeld startet das Spiel ausgeglichen. Noch steht es 0:0.

15.15 Uhr: Landesliga: Tor für den SV Herbern. Abwehrfehler bei der HSV. Sebastian Schütte zieht voll ab und netzt zum 1:0 ein.

15.14 Uhr: Bezirksliga: Die Westfalia Wethmar präsentiert sich zur Zeit als die aktivere Mannschaft im Spiel gege den FC Overberge. Kai Püntmann hatte bereits eine erste Chance für die Gastgeber.

15.00 Uhr: Anpfiff!

14.45 Uhr: Wir starten gleich mit dem Live-Ticker.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare