Fußball in Werne/Bergkamen

Live-Ticker: WSC übernimmt die Tabellenführung

WERNE - Landesligist SV Herbern kommt beim Tabellenzehnten Eintracht Ahaus nicht über ein 1:1 hinaus. In der Bezirksliga zieht TuRa Bergkamen mit einem Sieg gegen den SV Langschede mit den Gastgebern gleich. Der Werner SC gewinnt klar mit 0:3 und Kemminhausen und Wethmar patzen, dadurch übernimmt der WSC die Tabellenführung. In der Kreisliga spielte Eintracht Werne im Derby gegen SV Herbern II und gewinnt per Last-Minute-Treffer . Alle Spiele im Live-Ticker:

Landesliga (4) alle 15 Uhr
SV Eintracht Ahaus - SV Herbern 1:1 (1:0)
Bezirksliga (8)
SuS Kaiserau - Werner SC 0:3 (0:0)
SV Langschede - TuRa Bergkamen 0:1 (0:0)
TuS Eving Lindenhorst - FC Overberge 1:2 (0:1)
TSC Eintracht Dortmund - SuS Oberaden (kein Live-Ticker)
Kreisliga A Lüdinghausen
Eintracht Werne - SV Herbern II 1:0 (0:0)
SG Selm - SV Stockum 1:2 (1:0)
Das Spiel des SuS Rünthe und alle weitere Partien der Kreisliga A(1) finden Sie im Hammer Live-Ticker.

Live-Ticker

## Aktualisieren ##

Alle Ergebnisse des Spieltags von der Oberliga bis in die Kreisligen finden Sie hier.

17.04 Uhr: Das war es für Heute! Wir wünschen ihnen einen guten Start in die Woche!

17.02 Uhr: Bezirksliga: TuS Eving Lindenhorst - FC Overberge: Die Begegnung endet mit dem dritten Platzverweis im Spiel. Eckelt sieht nach unsportlichem Verhalten die zweite Gelbe und wird vom Platz geschickt. Dennoch gewinnt Overberge mit 1:2.

17.00 Uhr: SuS Kaiserau - Werner SC: Damit ist es ofiziell, da Kemminghausen nur Unentschieden spielt und Wethmar verliert, übernimmt der Werner SC aufgrund des besseren Torverhältnisses die Tabellenführung!

16.58 Uhr: Bezirksliga: SV Langschede - TuRa Bergkamen: 0:1!  Krucinski  erzielt den Siegtreffer für Bergkamen. Die Vorlage kam von Manka.

16.54 Uhr: Bezirksliga: TuS Eving Lindenhorst - FC Overberge: 1:2!  Oberberge geht durch einen Glücksschuss von Marko Wahle aus 25 Metern Torentfernung in der 87. Spielminute in Führung

16.52: Kreisliga: SG Selm - SV Stockum 1:2!  Stockum kann durch einen Elfmeter den Siegtreffer erzielen.

16.49 Uhr: Bezirksliga: SuS Kaiserau - Werner SC: Auf dem Nachbarplatz in Kemminghausen fiel soeben das 1:1 durch Jonas Torlop! Der WSC übernimmt somit die Tabellenführung!

16.46 Uhr: Landesliga: SV Eintracht Ahaus - SV Herbern: 1:1! Torschütze Dubicki in der 70. Minute.

16.41 Uhr: Bezirksliga: SuS Kaiserau - Werner SC: Auf dem Nachbarplatz in Wethmar fiel soeben das 0:2 für Senden. Torschütze war der Spielmacher von Senden, namens Kamiloz Jeyenthira. Damit ist es fast sicher dass der WSC heute den 2. Tabellenplatz übernimmt.

16.40 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne - SV Herbern II 1:0! Werne geht in der 85. Spielminute in Führung. Torschütze ist Bozaci nach Vorarbeit von Martinovic!

16.36 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne - SV Herbern II: Das Spiel wird offener und beide Mannschaften kommen zu Torchancen.

16.34 Uhr: Bezirksliga: TuS Eving Lindenhorst - FC Overberge: Platzverweis für Lindenhorst in der 67. Spielminute.

16.31 Uhr: Kreisliga: SG Selm - SV Stockum 1:1: Moer kann nach einem von Köhler eingeleiteten Konter den Ausgleich markieren.

16.27 Uhr: Bezirksliga: SuS Kaiserau - Werner SC 0:3: Werne kann das dritte Tor erzielen. Torschütze ist Thannheiser, welcher den Ball nach einer Ecke von Schwerbrock aus etwa 11 Metern ins Tor spitzelt. Parallel arbeitet Westfalia Wethmar für den Ausgleich, die Mannschaft hatte bereits zwei Großchancen durch Zulfic und DeGrood.

16.25 Uhr: Bezirksliga: TuS Eving Lindenhorst - FC Overberge 1:1: Lindenhorst kann durch einen Weitschuss aus 20 Metern ausgleichen.

16.21 Uhr: Bezirksliga:  SuS Kaiserau - Werner SC 0:2! Doppelschlag für Werne, in der 65. Minute kann Rohlmann nach einer Flanke von Schnee überlegt einschieben, dann legt Rohlmann 3 Minuten später für Durkalic auf. Zuvor gab es in der 46. Minute die Gelb Rote Karte für Götz (Kaiserau).

16.17 Uhr: Bezirksliga: SV Langschede - TuRa Bergkamen: Weiterhin keine Tore. Beide Mannschaften liefern sich ein Spiel auf Augenhöhe, keine Chancen beiderseits. Etwas mehr als eine Stunde gespielt.

16.15 Uhr: Landesliga: SV Eintracht Ahaus - SV Herbern: Weiterhin ein ausgeglichenes Spiel, dennoch führt Ahaus weiterhin.

16.09 Uhr: Bezirksliga: SuS Kaiserau - Werner SC: Momentan würde die Tabelle folgendermaßen aussehen:
1. VFL Kemminghausen mit 53 Punkten und einer Tordifferenz von +39
2. Werner SC mit 49 Punkten und einer Tordifferenz von +42
3. TuS Westfalia Wethmar mit 49 Punkten und einer Tordifferenz von +29.

16.05 Uhr: Bezirksliga: Eintracht Werne - SV Herbern II: Werne spielt trotz akuter Personalprobleme ordentlich, der SV Herbern II. schafft es nicht wirklich ins Spiel zu kommen. Die Partie ist sehr zerfahren.

16.01 Uhr: Der Ball rollt wieder!

15.53 Uhr: Bezirksliga: SuS Kaiserau - Werner SC: Auf den Nachbarplätzen, Kemminghausen geht durch Marcel Großkreutz (Cousin von Kevin Großkreutz vom BVB)in Führung. Wethmar schaffte es nicht auszugleichen. Damit ist der WSC weitherhin Tabellenzweiter.

15.52 Uhr: Kreisliga: SG Selm - SV Stockum 1:0: Selm geht kurz vor der Halbzeit in Führung.

15.51 Uhr: Bezirksliga: SuS Kaiserau - Werner SC: Kaiserau ist ungefährlich, jedoch schafft der WSC es nicht sich Torchancen zu erarbeiten.

15.45 Uhr: Bezirksliga: SV Langschede - TuRa Bergkamen: Bergkamen wird gefährlicher und kommt Langschedes Tor langsam näher!

15.44 Uhr: Bezirksliga: TuS Eving Lindenhorst - FC Overberge: 0:1! Völlig überraschend fällt hier das 0:1! Eigentor von Lindenhorst nach Ecke von Wahle.

15.43 Uhr: Bezirksliga:  TuS Eving Lindenhorst - FC Overberge: Rote Karte nach einer Tätigkeit von Overberges Moritz Manka!

15.40 Uhr: SuS Kaiserau - Werner SC: Hier die Zwischenstände der relevanten Partien: Der Tabellenführer Kemminghausen kann sich bis jetzt keine Führung erarbeiten. Noch 0:0 gegen Nordkirchen. Westfalia Wethmar jedoch liegt überraschend mit 1:0 gegen Senden hinten. Damit übernimmt der WSC momentan aufgrund des Unentschiedens und der deutlich besseren Tordifferenz den 2. Tabellenplatz in der Bezirksliga 8 Westfalen.

15.36 Uhr: Bezirksliga: TuS Eving Lindenhorst - FC Overberge: Hier gehört die Anfangsphase den Gastgebern, Eving hatte bisher zwei gute Chancen, doch beide konnten von Overberge im letzten Moment geklärt werden.

15.34 Uhr: Landesliga: SV Eintracht Ahaus - SV Herbern: 1:0! Nach 20 Minuten steht Herberns Runde alleine vor dem Torwart von Ahaus, schafft es jedoch nicht diesen zu überwinden. Fünf Minuten später kommt Ahaus völlig überraschend und aus dem Nichts zur 1:0 Führung. Das Spiel ist dennoch sehr ausgeglichen.

15.31 Uhr: Kreisliga: SG Selm - SV Stockum: Plötzlich taucht Stockums Moers alleine vor dem Torwart von Selm auf, er schafft es jedoch nicht den Ball zu versenken. 32 Minuten sind gespielt.

15.24 Uhr: Bezirksliga: SuS Kaiserau - Werner SC: Nach zäher Anfangsphase kann der WSC das Spiel immer mehr dominieren, in der 21. Minute scheiterte Thannheiser am Pfosten und nur eine Minute später traf Simon widerrum den Pfosten des Tors von Kaiserau.

15.16 Uhr: Bezirksliga: SV Langschede - TuRa Bergkamen: Immerhin hier gab es für jede Mannschaft schon eine Chance, Eving Lindenhorst traf sogar die Latte. Bis jetzt 15 Minuten gespielt.

15.12 Uhr: Kreisliga: SG Selm - SV Stockum: Auch in Selm noch keine Torchancen.

15.10 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne - SV Herbern II: Nach 10 Minuten noch keine einzige Torchance, das Spiel ist bis jetzt ausgeglichen.

15.10 Uhr: Bis jetzt noch keine Tore!

15.00 Uhr: Anpfiff!

14.44 Uhr: Das wichtigste Spiel des Tages ist das des Werner SC in Kaiserau. Es ist ein Dreikampf um den Aufstieg mit Tabellenführer Kemminghausen (50 Punkte), Wethmar (49) und dem WSC (48). Kemminghausen spielt heute in Nordkirchen, Wethmar empfängt Senden. 

14.44 Uhr: Herzlich willkommen beim WA.de-Live-Ticker für den Kreis Werne/Bergkamen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare