Fußball in Werne/Bergkamen

Live-Ticker: Werner SC fällt auf Platz drei zurück

Werne/Bergkamen - Landesligist SV Herbern verliert gegen den Tabellendreizehnten SV Dorsten-Hardt. In der Bezirksliga verliert der WSC das ausgeglichene Spitzenspiel in Kemminghausen. Konkurrent Westfalia Wethmar schießt TuS Eving Lindenhorst mit 8:1 ab. Damit verliert der Werner SC die Tabellenführung und fällt auf Platz drei zurück. Wethmar klettert auf Platz zwei und Kemminghausen übernimmt die Tabellenführung. Im Derby der Bezirksliga besiegt TuRa Bergkamen SuS Oberaden. Alle Spiele im Live-Ticker:

Landesliga (4) alle 15 Uhr
SV Dorsten-Hardt - SV Herbern 1:0 (1:0)
Bezirksliga (8)
VFL Kemminghausen - Werner SC 1:0 (1:0)
SuS Oberaden - TuRa Bergkamen 0:1 (0:0)
SC Dorstfeld - FC Overberge 4:7 (2:2)
TuS Westfalia Wethmar - TuS Eving Lindenhorst 8:1 (6:1)
Kreisliga A Lüdinghausen
Eintracht Werne - BW Alstedde 4:1 (1:1)
SV Stockum - SuS Olfen II 4:1 (3:1)

Ergebnisübersicht komplett:

Alle Ergebnisse des Spieltags finden Sie hier

Live-Ticker zum Nachlesen:

16.50 Uhr: Bezirksliga: TuS Westfalia Wethmar - TuS Eving Lindenhorst 8:1: Dennis Anderson macht kurz vor Schluss das 8:1. Unverständlich ist warum Wethmar in der 2. Halbzeit nicht den Druck hoch hielt, man hatte vor der Partie ein deutlich schlechteres Torverhältnis als Kemminghausen und Werne. Jetzt konnte man anschließen aber liegt mit einem Torverhältnis von +41 immernoch hinter Kemminghausen (+42) und Werne (+50)

16.48 Uhr: Bezirksliga: SuS Oberaden - TuRa Bergkamen 0:1! Die Gastgeber sind in Unterzahl nachdem Steven Zirwes Gelb-Rot gesehen hat. Nabil Kleit erzielt in der 83. Spielminute per Abstauber das 0:1.

16.46 Uhr: Bezirksliga: TuS Westfalia Wethmar - TuS Eving Lindenhorst 7:1. Wethmar lässt nach, Felsberg erhöht immerhin auf 7:1.

16.45 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne - BW Alstedde: 4:1. Lupp trifft per Flachschuss aus 20 Metern.

16.40 Uhr: Bezirksliga: VFL Kemminghausen - Werner SC: Der WSC erhöht den Druck und will unbedingt den Ausgleich erzielen. In der 85. Spielminute hatte Simon eine Riesenchance, im direkten Gegenangriff konnte Schürmann den Konter nicht vollenden. Die Partie bleibt bis zuletzt spannend.

16.38 Uhr: Bezirksliga: SC Dorstfeld - FC Overberge 4:7. Overberge legt nach und kann 5 Tore in folge erzielen, danach schafft Dorstfeld noch einmal das 4:7. Torschützen: Aktac, Eigentor und Wahle.

16.35 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne - BW Alstedde 3:1. Die Gastgeber haben Chancen im minutentakt, vergibt diese jedoch auch. in der 78. wird der Mannschaft aus Werne dann ein unberechtigter Elfmeter zugesprochen, diesen verwandelt Marko Martinovic.

16.32 Uhr: Bezirksliga: SuS Oberaden - TuRa Bergkamen: Das Spiel plätschert vor sich hin, TuRa mit einem Chancenplus doch die Mannschaft aus Bergkamen ist nicht entschlossen genug.

16.30 Uhr: Bezirksliga: SC Dorstfeld - FC Overberge 3:4! Beide Mannschaften bieten sich einen offenen Schlagabtausch, Aktas kann nach einer Einwurfflanke per Kopf verwandeln.

16.27 Uhr: Landesliga: SV Dorsten-Hardt - SV Herbern: Herbern hat leichte Vorteile aber kann diese nicht nutzen und läuft dem Rückstand hinterher.

16.25 Uhr: Bezirksliga: VFL Kemminghausen - Werner SC: Kemminghausen ab der 69. Minute in Unterzahl. Konya fliegt mit Gelb-Rot vom Platz.

16.24 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne - BW Alstedde 2:1. Marko Martinovics Flanke findet den Kopf von Tole und dieser kann sicher einnicken, zuvor musste Altstedde den Torwart wechseln. Krauses erste Ballberührung war es den Ball aus dem Netz zu holen.

16.22 Uhr bezirksliga: SC Dorstfeld - FC Overberge 3:3! Im direkten Gegenzug trifft Tim Eckelt per Schuss mit dem Außenriss.

16.20 Uhr: Bezirksliga: SC Dorstfeld - FC Overberge 3:2! Dorstfeld geht wieder in Führung. 65 Minuten gespielt.

16.19 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - SuS Olfen II 4:1. Lars Zimmer trifft in der 70. Spielminute nach Vorlage von Köhler.

16.10 Uhr: Bis jetzt keine Tore in der 2. Halbzeit.

16.02 Uhr: Bezirksliga: VFL Kemminghausen - Werner SC: Der WSC wird vom Pech verfolgt, Durkalic verltzt sich in der 48. Minute. Seifert wird in den nächsten Minuten für ihn eingewechselt.

16.00 Uhr: Der Ball rollt wieder!

15.56 Uhr: Bezirksliga: TuS Westfalia Wethmar - TuS Eving Lindenhorst: Wie erwartet wird es ein Selbstläufer für Wethmar, damit würde man zumindest den WSC überholen und auf Platz zwei in der Tabelle springen.

15.50 Uhr: Halbzeit in allen Partien!

15.47 Uhr: Landesliga: SV Dorsten-Hardt - SV Herbern 1:0. Kurz vor der Halbzeit geht recht überraschend der SV Dorsten-Hardt in Führung.

15.45 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne - BW Alstedde 1:1. Werne macht den Ausgleich durch Buzaci. 

15.44 Uhr: Bezirksliga: TuS Westfalia Wethmar - TuS Eving Lindenhorst 6:1. Zulfic mit einem Doppelschlag. in der 35. Minute verwandelt er einen Elfmeter und 4 Minuten später kann er per Kopf nach einem Freistoß von Dupke einnetzen.

15.42 Uhr: Landesliga: SV Dorsten-Hardt - SV Herbern: Noch immer keine Tore. Herbern kam in der 30. Spielminute immerhin durch Hölscher aus 20 Metern zum Abschluss.

15.40 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - SuS Olfen II 3:1. Stockum dreht das Spiel. Tim Köhler mit einem Hattrick: Er trifft in der 27., 37. und 40. Minute!

15.37 Uhr: Bezirksliga: TuS Westfalia Wethmar - TuS Eving Lindenhorst 4:1! Wethmar übernimmt das Spiel jetzt deutlich.Zulfic kann in der 29. einen Querpass von Felsberg verwandeln und in der 32. Spielminute vollendet Holz einen Freistoß von Dupke.

15.36 Uhr: Bezirksliga: SC Dorstfeld - FC Overberge 2:2! Dorstfeld gleicht durch einen Sonntagsschuss aus 16 Metern aus.

15.32 Uhr: Bezirksliga: VFL Kemminghausen - Werner SC 1:0! Kemminghausen geht durch einen Foulelfmeter von Mehmet Erdogan in Führung. Heese foulte Nehm im Strafraum und es gab folglich Elfmeter. Einige Minuten zuvor musste Werne erneut verletzungsbedingt wechseln. Thannheiser muss raus. Für ihn kommt Bacak.

15.30 Uhr: Bezirksliga: SuS Oberaden - TuRa Bergkamen: Noch keine Tore in Oberaden, TuRa hat leichte Vorteile.

15.28 Uhr: Bezirksliga: SC Dorstfeld - FC Overberge: Overberge kontrolliert das Spiel.

15.27 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - SuS Olfen II 1:1.  Olfen ging nach 20 Minuten in Führung, 7 Minuten später kann Stockum durch Köhler ausgleichen.

15.24 Uhr: Landesliga: SV Dorsten-Hardt - SV Herbern: Herbern versucht das Spiel in die Hand zu nehmen, kommt jedoch nicht bis zum Tor der Gastgeber durch.

15.23 Uhr: Bezirksliga: SC Dorstfeld - FC Overberge 1:2! Overberge eght durch einen Alleingang von Brückmann in Führung.

15.21 Uhr: Bezirksliga: TuS Westfalia Wethmar - TuS Eving Lindenhorst 2:1. Nachdem Felsbrock in der 14. Minute das 2:0 erzielen konnte, konnten die Gäste 3 Minuten später den Anschlusstreffer durch Özcan erzielen.

15.20 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne - BW Alstedde 0:1. Werne kann einen Freistoß nicht entscheidend klären und bekommt die Quittung.

15.17 Uhr: Bezirksliga: VFL Kemminghausen - Werner SC: Wernes Abwehrchef Saado verletzt sich und muss bereits nach 12 Minuten durch Winter ersetzt werden.

15.16 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne - BW Alstedde: Auch hier ein sehr verteiltes Spiel ohne Chancen.

15.15 Uhr: Landesliga: SV Dorsten-Hardt - SV Herbern: Bisher keine Torchancen.

15.13 Uhr: Bezirksliga: TuS Westfalia Wethmar - TuS Eving Lindenhorst 1:0. Langer Ball auf Mittelstürmer Zulfic, dieser legt den Ball perfekt für Dupke ab und dieser schlänzt den Ball unhaltbar in den Winkel.

15.10 Uhr: Bezirksliga: TuS Westfalia Wethmar - TuS Eving Lindenhorst: Erwartetes Spiel auf ein Tor, Dupke hatte die erste Chance durch einen Freistoß, doch Lindenhorsts Torwart Ruscher fischt den Ball aus der Ecke.

15.08 Uhr: Bezirksliga: SC Dorstfeld - FC Overberge 1:1.  Turbulente Anfangsminuten in Dorstfeld, in der 4. Minute kann Overberge durch einen Schuss aus 11 metern von Moritz Manka in Führung gehen jedoch gleichen die Hausherren nur eine Minute später durch einen Kopfball aus.

15.00 Uhr: Anstoß!

14.45 Uhr: Bezirksliga: Der Dreikampf um die Meisterschaft in der Fußball-Bezirksliga (8) spitzt sich zu. Ab 15 Uhr stehen sich am Gretelweg in Dortmund der Tabellenzweite VfL Kemminghausen (57 Punkte) und Spitzenreiter Werner SC (58) gegenüber. Parallel dazu hat der Tabellendritte, TuS Westfalia Wethmar (56), am Cappenberger See seine Hausaufgabe gegen Absteiger TuS Eving-Lindenhorst zu lösen. Bei den Wernern, die u.a. mit zwei Fanbussen anreisen, und in Dortmund ist das Interesse groß. Gut 1500 Zuschauer werden beim Heimatklub von BVB-Profi Kevin Großkreutz erwartet. Der hat für die Partie mächtig die Werbetrommel gerührt und für eine Tombola den halben BVB-Fanshop geplündert. Die Zwischenergebnisse dieser Partien, das Wichtigste von den Spielen der Bergkamener Bezirksligisten - darunter das Derby Oberaden gegen den FC TuRa - sowie aus der Kreisliga A (Lüdinghausen) gibt es hier ab 15 Uhr im Liveticker.

14.44 Uhr: Herzlich willkommen beim WA.de-Live-Ticker für den Kreis Werne/Bergkamen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare