1. wa.de
  2. Sport
  3. Werne / Bergkamen / Kreis Unna

Kein Flutlicht: SV Herbern muss Test gegen Emsdetten absagen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Frank Zöllner

Kommentare

null
Die Flutlichtanlage am Kunstrasenplatz in Herbern konnte noch nicht abschließend fertig gestellt werden. © Schütte

Herbern – Das für Dienstagabend geplante Testspiel des Fußball-Landesligisten SV Herbern gegen den Westfalenligisten Borussia Emsdetten musste am Nachmittag abgesagt werden.

 Der Grund: Für das neue Flutlicht am Kunstrasenplatz am Siepenweg hätte die Fachfirma noch weitere Arbeiten ausführen müssen, doch angesichts des angesagten stürmischen Wetters wurden diese aus Sicherheitsgründen nicht vorgenommen.  „Deswegen haben wir aktuell noch kein Licht am Kunstrasen“, sagte der SVH-Vorsitzende Jürgen Steffen. 

Der nächste Test steht nun am Sonntag, 2. Februar, ab 15 Uhr beim Landesligisten SuS Kaiserau an.

Auch interessant

Kommentare