Treffen der Werner Handball-Familie

+
Aushängeschild der Werner Jugend ist aktuell die weibliche B – hier mit Denise Heinrich gegen Borussia Dortmund.

Werne -  Am Samstag, 26. September, sowie am Sonntag, 27., veranstaltet der Jugendhandball-Förderverein (JHFV) in Werne seinen Familientag und bringt sich damit zu Saisonbeginn aktiv in Erinnerung.

Der JHFV wird die Heimspiele der TV-Handballer mit einigen Aktionen begleiten. Dazu gehört zum Beispiel die Ehrung der Jugendteams, die in der Sommer- und Pokalrunde erfolgreich waren.

Aktuell ist der TV Werne Handball – abgesehen von der weiblichen E-Jugend – in allen Altersklassen vertreten. Herausragendes hat die weibliche B-Jugend geschafft, die sich als Jungjahrgang für die Oberliga-Vorrunde qualifiziert hat. Den Sprung in die Landesliga hat die männliche B-Jugend verpasst. Sie hat nun als Jungjahrgang in der Kreisliga den Titel im Visier.

Den ersten Titel der Saison sicherte sich die männliche C-Jugend, die Kreispokalsieger wurde und nun in der Kreisliga ebenfalls oben mitmischen will.

Es geht dem JHFV aber nicht nur um die Spieler. Unterstützt wird auch die Ausbildung der Trainer; mittlerweile arbeiten im Jugendbereich vier Trainer mit C- und zwei Trainer mit B-Lizenz. Außerdem gibt es weitere Jungschiedsrichter.

Neben den Präsentationen und Ehrungen organisiert der JHFV in der Linderthalle an beiden Tagen die Bewirtung. Bei einem Tippspiel gibt es Eintrittskarten für Zweitligaspiele des ASV Hamm Westfalen und einen Einkaufsgutschein eines Werner Sporthauses zu gewinnen – vorausgesetzt, das Ergebnis des Spiels der männlichen C-Jugend gegen den Hammer SC ist richtig vorhergesagt worden.

Am Samstag wird der Handballtag in der Linderthalle um 12.15 Uhr eröffnet. Das Kreisliga-Spitzenspiel der Männer zwischen den beiden ungeschlagenen Teams des TV Werne und des VfL Kamen rundet den Tag ab. Am Sonntag beginnt das erste Spiel um 11.15 Uhr, beschließen wird ihn das „Tippspiel“ der männlichen C-Jugend.

Anwurfzeiten: Samstag, 13 Uhr mB – OSC Dortmund (Test), 15 Uhr mA – Werler TV (Kreisliga), 17 Uhr Herren II – Dellwig (2. Kreisklasse), 19 Uhr Herren I – VfL Kamen (Kreisliga); Sonntag, 11.15 Uhr, wD – TV Beckum (Kreisliga), 12.45 Uhr mD – Hammer SC (1. Kreisklasse), 14.15 Uhr wC – Handball Hamm II (Kreisklasse) und 16 Uhr mC – Hammer SC (Kreisliga)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare