Hüttemann als Werner Coach auf der Zielgerade

Fabian Brocke (links, rotes Trikot) fehlt dem TV Werne am Samstag im Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten HSG Unna II. J Foto: Eickmann

WERNE -   Die Abschiedstour von Bernd Hüttemann als Trainer der Werner Handball-Männer bricht auf die Zielgeraden ein.

Kreisliga Hellweg, Männer: TV Werne – HSG Unna II. Noch fünfmal wird der Coach an der Seitenlinie bei seiner Mannschaft stehen, dann übergibt er den Posten an seinen Nachfolger Ingo Nagel.

Am Samstag im drittletzten Heimspiel der Saison stellt sich nun der Tabellen-Vorletzte HSG Unna II am Samstag ab 18 Uhr in der Linderthalle vor. Dabei hatte der Tabellendritte die Pause in den Osterferien dazu genutzt, „um zehn Tage trainingsfrei zu machen und wieder Kräfte zu sammeln“, wie Hüttemann erklärt.

Allerdings geht er aus personelle Sicht nicht sorgenfrei in diese Partie. Denn Torwart Martin Wulfert und die Feldspieler Fabian Brocke sowie Tobias Schröer fehlen aus privaten Gründen. Zudem muss der Coach auf den erkrankten Michael Abdinghoff verzichten, hinter dem Einsatz von Marcel Bade (ebenfalls krank) steht noch ein Fragezeichen. „Wir müssen mit unseren Kräften haushalten“, gibt der Coach den verbliebenne Spielern mit auf dem Weg und lässt an der Ausrichtung dennoch keinen Zweifel aufkommen. „Ich weiß nicht, mit welcher Truppe Unna anreist oder wie ernst sie das Spiel noch nehmen. Aber wir müssen sie nicht nur von der Papierform her schlagen.“

Anwurf: Samstag, 18 Uhr, Linderthalle J fraz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare