SuS Rünthe: Premiere für Kindergarten-Cup

+
Auch an diesem Wochenende finden in der Overberger Halle Juniorenturniere statt. Gastgeber ist dieses Mal der SuS Rünthe.

BERGKAMEN - Der SuS Rünthe 08 führt am Freitag, 13. Februar, das erste Fußballturnier um den „Kindergartencup“ durch. Es wird in der Overberger Halle an der Hansastraße ausgetragen und beginnt um 14 Uhr.

Durch die Mithilfe der Stadt Bergkamen und des Fußballkreises Unna/Hamm haben sich in Bergkamen sechs Kindergärten gemeldet, um dieses kleine Fußballturnier auszuspielen.

Weitere Turniere in der Overberger Halle

Zudem richtet der SuS Rünthe am Samstag und am Sonntag mehrere Jugendturniere aus. Die Übersicht:

Freitag, 13. Februar:

Kindergarten-Cup, 14 bis 17 Uhr, Teilnehmer: Evangelischer Kindergarten Büscherstiftung, die städtischen Kindergärten Mikado, Tausendfüßler und Sprößlinge, Awo-Kindergarten Springmäuse, Katholischer Kindergarten St. Michael

Samstag, 14. Februar:

E-Junioren, 9.15 bis 11.30 Uhr, Teilnehmer: SuS Rünthe I, SVF Herringen I, SG Bockum-Hövel I, SuS Oberaden I (alle Gruppe A), Eintracht Werne I, SG Bockum-Hövel II, SuS Rünthe II, SVF Herringen III (alle Gruppe B)

D-Junioren, 13 bis 18 Uhr, Teilnehmer: Werner SC I, TuRa Bergkamen II, SuS Rünthe I, SG Bockum-Hövel II, SVF Herringen I, JSG Arminia/SSV Hamm I (alle Gruppe A), SG Bockum-Hövel III, SuS Rünthe II, SVF Herringen II, FC Overberge, 1. FC Pelkum, TuRa Bergkamen I (alle Gruppe B)

Sonntag, 15. Februar:

Minikicker, 9.15 bis 13 Uhr, Teilnehmer: JSG Holzwickede I und II, SuS Rünthe I und II, Eintracht Werne, SpVg Bönen, SVF Herrringen, TuRa Bergkamen

F-Junioren, 14 bis 16.30 Uhr, Teilnehmer: SuS Rünthe II, Westfalia Wethmar, Werner SC II, SG Bockum-Hövel (alle Gruppe A), SuS Rünthe I, DJK Körne, SVF Herringen, SuS Oberaden (Gruppe B) - red

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare