Aufstiegsrunde B-Jugend: Gegner des SV Herbern stehen fest

Die B-Jugend des SV Herbern wird am letzten Spieltag vom Staffelleiter für die Meisterschaft und als fairste Mannschaft geehrt. Foto: SVH

HERBERN - Die B-Junioren des SV Herbern starten mit einem Auswärtsspiel in die Aufstiegsrunde zur Bezirksliga.

Der Meister des Fußballkreises Lüdinghausen muss am Sonntag, 15. Juni, beim Vertreter des Kreises Beckum, Germania Stromberg, antreten. Die weiteren Gegner in der Staffel 1 sind wie erwartet SV Burgsteinfurt (Meister Steinfurt), Westfalia Hopsten (Meister Tecklenburg) und SV Spexard (Kreis Gütersloh).

Ungewöhnlich ist der Spielplan für den SVH. Nach dem Spiel in Stromberg sind die Blau-Gelben am Mittwoch, 18. Juni, spielfrei und müssen am folgenden Sonntag, 22. Juni, bei Westfalia Hopsten antreten. Erst danach kommen die beiden Heimspiele am Mittwoch, 25. Juni, gegen den SV Burgsteinfurt (19 Uhr) und am Sonntag, 29. Juni, gegen den SV Spexard (11 Uhr). Aufsteigen werden der Erst- und Zweitplatzierte dieser Staffel. Am Mittwoch ab 19 Uhr steht für den SVH ein Vorbereitungsspiel gegen Bezirksligisten Hammer SV an. - gu

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare