Uwe Dihr führt nun die Leichtathleten des TV Werne

Der Vorstand der Leichtathleten des TV Werne (von links): Christoph Lefering, Roland Schönberger, der neue Abteilungsleiter Uwe Dihr, Anette Rakoniewski, Dirk Böhle und Pia Heuser

Werne - Uwe Dihr ist neuer Abteilungsleiter der Leichtathleten des TV Werne. Das ergab die Jahreshauptversammlung am Freitagabend in der Gaststätte Havers.

Sein neuer Stellvertreter ist mit Dirk Böhle der frühere langjährige Vorsitzende dieser TV-Sparte, der zudem als Sportwart des Gesamtvereins auch dem Hauptvorstand angehört. Die Neuwahl von Dihr, der bislang Jugendwart war, wurde nötig, nachdem Ende des vergangenen Jahres der bisherige Vorsitzende Thomas Nachtwey und seine Stellvertreterin Sabrian Reyer sowie die langjährige Sportwartin Claudia Nachtwey zurückgetreten waren.

Dihr erklärte zwar seine Bereitschaft, den Posten zu übernehmen, doch rang er lange mit sich, da er auch privat mit einer Hausrenovierung stark eingebunden sei. So wurde die Sitzung für eine halbe Stunde unterbrochen und Dihr ließ sich überzeugen. Auch einen neuen Kassierer gibt es mit Christoph Lefering für Christian Blaha. Der Posten des Sportwartes bleibt unbesetzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare