Benjamin Bruns der vierte Neuzugang beim Werner SC

+
Benjamin Bruns, hier im Eintracht-Trikot gegen Stockums Angreifer Gasmend Luti, ist vierter Neuzugang beim Kreisliga-Zweiten Werner SC. ▪

WERNE ▪ Mit Benjamin Bruns vemeldet der Werner SC einen weiteren Winter-Neuzugang.

Der Abwehrspieler, der in der Spielzeit 2009/10 für den Ortsrivalen Eintracht Werne spielt, kam gegen den SuS Rünthe erstmals zum Einsatz und soll Bastian Schöpper ersetzen. Zuletzt spielte der Neuzugang beim Hammer A-Ligisten TuS Wiescherhöfen III, der die Mannschaft im Dezmeber 2010 aus dem laufenden Spielbetrieb abmeldete. Neben Bruns sind mit Dominik Kozlik, Daniel Durkalic (beide SV Südkirchen) und Patrick Wilcock (SV Herbern II) drei weitere Spieler im Winter neu zum Tabellenzweiten der Kreisliga A gekommen. Alle Akteure haben bereits ihre Freigabe für die Rückrunde. ▪ fraz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare