Werner U8-Teams feiern Wettkampfpremiere in Recklinghausen

WERNE - Am Wochenende gingen die kleinsten Basketballer der LippeBaskets Werne beim Turnier der Citybaskets Recklinghausen an den Start – es war für die beiden U8-Teams dabei zugleich eine Wettkampfpremiere.

Mit insgesamt drei Mannschaften waren die jüngsten der Werner Nachwuchs-Korbjäger dabei vertreten: Eine U10-Mannschaft mit ihrem Trainer Urim Berisha sowie eine weibliche U8 mit Trainerin Julia Apilarski und die U8-Jungen mit Trainerin Sandra Wleklinski. Die beiden Werner U8-Mannschaften sammelten dabei ihre ersten Erfahrungen, wobei der Spaß klar im Vordergrund stand. Daher wurde nach vereinfachten Regeln und auf abgesenkten Körben gespielt.

In beiden Altersklassen stellten die besten Teams der Gastgeber Citybaskets und die LippeBaskets. Während die Werner U10-Mannschaft ihr Endspiel mit 43:36 gewann, musste sich die Werner U8-Jungen nach einem spannenden Spiel mit ständigem Führungswechsel am Ende mit zwei Körben Differenz (28:30) im Spiel um den Turniersieg gegen den Gastgeber geschlagen geben – es war die einzige Niederlage für die U8-Jungen. Die bezwangen im vereinsinternen Vergleich die eigenen U8-Mädchen mit 43:16 und Waltrop mit 38:6.

Noch leer gingen die Werner U8-Mädchen aus, die alle drei Partien als Verlierer beendeten. - Foto: pr.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare