Archiv – Werne / Bergkamen / Herbern

11.Poco-Cup des RSC Werne

11.Poco-Cup des RSC Werne

11.Poco-Cup des RSC Werne
Provinzialturnier beim RV St.Georg Werne

Provinzialturnier beim RV St.Georg Werne

Provinzialturnier beim RV St.Georg Werne
Leon Echtermann siegt im Elite-Rennen, Entwarnung nach schwerem Sturz bei den U17-Mädchen

Leon Echtermann siegt im Elite-Rennen, Entwarnung nach schwerem Sturz bei den U17-Mädchen

(update) Werne - Frank Volmerg sollte Recht behalten. „Ein tempofester Fahrer“ würde die 11. Auflage des Elite-Rennens beim Poco-Cup gewinnen. Und das war am späten Samstagnachmittag mit Leon Echtermann vom Herrmann Radteam aus Baiersdorf in der …
Leon Echtermann siegt im Elite-Rennen, Entwarnung nach schwerem Sturz bei den U17-Mädchen

2000 Besucher erleben in Werne tollen Dressursport unter Flutlicht    

Werne - Tolle Atmosphäre, toller Sport: Nur fünf Tage nach dem packenden Finale des Sommerturniers mit dem Sieg von Lutz Gripshöver im Moormann-Preis sahen am späten Freitag gut 2000 Besucher in Ehringhausen hochklassige Vorstellungen in der …
2000 Besucher erleben in Werne tollen Dressursport unter Flutlicht    

U16-Torfrau Maja Przybilla spielt beim DFB vor

Werne - Maja Przybilla, U16-Torhüterin der Bezirksliga-Mädchen des SV Herbern, hat im September zwei Einladungen für Sichtungen zu Auswahlteams erhalten.
U16-Torfrau Maja Przybilla spielt beim DFB vor

Senden fühlt dem Spitzenreiter Werner SC auf den Zahn

Werne – Der Werner SC ist seit dem 1:0-Heimerfolg gegen den TuS Altenberge Tabellenführer in der Fußball-Landesliga 4. Das macht schon was her, sagt aber nach drei Spieltagen wenig aus über die Liga und den wahren Leistungsstand der Blau-Roten. Bis …
Senden fühlt dem Spitzenreiter Werner SC auf den Zahn

Eintracht braucht eine Serie, Stockum eine Reaktion - FCO spielt in Uentrop

Werne – Den Start einer Serie fordert Eintracht-Trainer Mario Martinovic nach den beiden jüngsten sieglosen Spielen. Der SV Stockum hofft darauf, sich am 4. Spieltag der Kreisliga A1 (Unna/Hamm) ein wenig von der Abstiegszone abzusetzen und der FC …
Eintracht braucht eine Serie, Stockum eine Reaktion - FCO spielt in Uentrop

Campino und die Toten Hosen singen dem SVH das schönste Ständchen

Herbern - Einen besonderen Rahmen hat sich der SV Herbern zum Auftakt seines viertägigen Jubiläumsprogramms aus Anlass des 100. Geburtstages gegeben. Besonderes Highlight war am Donnerstagabend das "Happy Birthday"-Video der Band "Die Toten Hosen" …
Campino und die Toten Hosen singen dem SVH das schönste Ständchen

SV Herbern feiert 100 Jahre

SV Herbern feiert 100 Jahre

Elfmeterschießen: Werner SC müht sich in die 3. Kreispokalrunde

Münster - Der verlustpunktfreie Landesliga-Spitzenreiter hat sich am Donnerstagabend in die 3. Runde des Kreispokals gemüht. Beim B-Ligisten Saxonia Münster musste das Team von Trainer Lars Müller nach torlosen 90 Minuten ins Elfmeterschießen. 
Elfmeterschießen: Werner SC müht sich in die 3. Kreispokalrunde

Hockeysparte des TV Werne feiert 40. Geburtstag

Werne – 40 Jahre schrubben, schlagen und schlenzen: Die Hockey-Abteilung des TV Werne feiert im Rahmen eines Sommerfestes und ihrer Camps im Lindert den 40. Geburtstag.
Hockeysparte des TV Werne feiert 40. Geburtstag

Spitzenreiter WSC will mehr agieren als reagieren - im Pokal wartet eine Pflichtaufgabe

Werne – Zwei Spielzeiten lang hat der Werner Sport Club in der Fußball-Landesliga vor allem daran gearbeitet, in der Defensive sicher zu stehen – oftmals tief stehend mit zwei Viererketten und auf die Umschaltmomente für schnelles Konterspiel …
Spitzenreiter WSC will mehr agieren als reagieren - im Pokal wartet eine Pflichtaufgabe

Gurbet Spor ist wieder da - und hat drei Ziele

Bergkamen – Mit zweiwöchiger Verspätung ist nun auch Gurbet Spor Bergkamen in die neue Saison gestartet. Der Verein, der vor seinem Zwangsrückzug 2015 sogar bis zur Bezirksliga spielte, schaffte am Sonntag einen erfolgreichen Neustart.
Gurbet Spor ist wieder da - und hat drei Ziele

WSC II steigt als letztes Werner Team in die Meisterschaft ein

Werne - Mit viertägiger Verspätung steigt nun auch der Werner SC II als letzte verbliebene Werner Seniorenmannschaft am Donnerstagabend in den Spielbetrieb ein.
WSC II steigt als letztes Werner Team in die Meisterschaft ein

Ex-Weltmeister beim 11. Poco-Cup des RSC Werne

Werne – 212 Fahrerinnen und Fahrer werden an diesem Samstag, 31. August, beim Poco-Cup des Radsportclubs Werne in 13 Alters- und Leistungsklassen um den Sieg fahren. Mit dabei ist auch eine starke Gruppe des gastgebenden Clubs, angeführt von Jan …
Ex-Weltmeister beim 11. Poco-Cup des RSC Werne

RV St. Georg Werne ist für das Provinzialturnier gerüstet

Werne – Andreas Trouvain, Vorsitzender des RV St. Georg Werne, freut sich mit seinem Team über vier tolle Turniertage und damit über eine gelungene Generalprobe für das Provinzialturnier, das am kommenden Wochenende in Werne stattfinden wird.
RV St. Georg Werne ist für das Provinzialturnier gerüstet

LippeBaskets mit Auftritt beim Vest-Cup zufrieden

Werne – Die LippeBaskets Werne haben erstmals nach den Abgängen der Stammkräfte Cajus Cramer und Fred Meinert (aus beruflichen Gründen) sowie von Jordan Rose (nach Haspe) beim Vest-Cup den Ernstfall geprobt.
LippeBaskets mit Auftritt beim Vest-Cup zufrieden

Lutz Gripshöver gewinnt Moormann-Preis vor Oliver Schaal

Werne – Besser hätten die sowieso schon schönen Tage beim Sommerturnier des RV St. Georg Werne nicht enden können: Lokalmatador Lutz Gripshöver holt sich mit Bordeaux den Sieg im schweren Springen um den Moormann-Preis. Das Stechen vor gut 2000 …
Lutz Gripshöver gewinnt Moormann-Preis vor Oliver Schaal

Dreierpack von Wilczek bricht Stockum Genick

Pelkum - Müder SV Stockum bezieht 1:4-Niederlage in Pelkum. Gäste bekommen FC-Stürmer Thomas Wilczek nicht in den Griff.
Dreierpack von Wilczek bricht Stockum Genick

Eintracht Werne: Chancenplus,  aber nur ein Remis 

Eintracht Werne verpasst gegen SVF Herringen einen Dreier. Abdullah Sahin trifft für die Gastgeber, Fidon Yashari für Herringen. Enes Akyüz verschießt Elfmeter. Mario Martinovic sieht die Rote Karte. 
Eintracht Werne: Chancenplus,  aber nur ein Remis