Alle ausgefallenen Eintracht-Partien sind neu terminiert 

+
Eintracht Werne - hier mit Serkan Adas - trägt bis Anfang März alle drei Nachholspiele aus.

Werne – Alle drei ausgefallenen Meisterschaftspartien von Eintracht Werne in der Fußball-Kreisliga A1 (Unna/Hamm) sind von Staffelleiter Friedhelm Wittwer nun neu terminiert worden.

Das wegen Dunkelheit Ende November vergangenen Jahres abgebrochene Spiel beim Türkischen SC Hamm wird am kommenden Karnevalssamstag, 22. Februar, ab 15 Uhr, im Union-Stadion nachgeholt.

 An dem folgenden Mittwoch, 26. Februar, folgt das Heimspiel gegen den VfL Mark. Anstoß im Sportzentum Dahl soll dann um 19 Uhr sein. 

Die Partie beim SVF Herrigen, die an diesem Sonntag wegen Unbespielbarkeit des Platzes nicht ausgetragen werden konnte, soll nun am Mittwoch 4. März, an der Schachtstraße nachgeholt werden.  Auch hier erfolgt der Anstoß um 19 Uhr. 

Abgesagt wurde am Sonntag auch die Partie zwischen TuS Uentrop und dem Hammer SC.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare