Hammer Sportgala 2020

Ehrenpreis für Wasserballer Ludger Weeke

Ein Ehrenpreis für einen Wassersportler! Seit dem 18. Lebensjahr gehörte Ludger Weeke vom SC Rote Erde der deutschen Wasserball-Nationalmannschaft an, für die er 180 Länderspiele bestritt.

Neben diversen Europa- und Weltmeisterschaften war er Teilnehmer bei den Olympischen Spielen 1968, 1972 und 1976. Nach seiner Leistungssportkarriere war er Jugendtrainer beim SC Rote Erde, hilft noch in der dritten Mannschaft aus und wird seit fast 20 Jahren regelmäßig Masters-Europa- und Weltmeister.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare