Überragender Greiss sichert NHL-Sieg für Pittsburgh

+
Goalie Thomas Greiss sicherte den Pittsburgh Penguins den Sieg. Foto: Heiko Oldörp

Berlin (dpa) - Dank einer starken Leistung von Torwart Thomas Greiss und des ersten Saisontreffers von Verteidiger Christian Ehrhoff haben die Pittsburgh Penguins in der Nordamerika-Liga NHL einen 3:2-Erfolg gegen die Carolina Hurricanes gefeiert.

Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Ehrhoff traf in der 56. Minute zum zwischenzeitlichen 3:1. Greiss avancierte mit 32 Paraden zum Matchwinner für sein Team. "Er hat herausragend gespielt", sagte Trainer Mike Johnston über den deutschen Schlussmann. Marcel Goc musste wegen einer Fußverletzung pausieren.

Tobias Rieder verlor mit den Arizona Coyotes 0:3 gegen die Calgary Flames. Nationalverteidiger Korbinian Holzer kam mit den Toronto Maple Leafs zu einem 6:2-Erfolg gegen die Washington Capitals.

Statistik Pittsburgh

Statistik Toronto

Statistik Arizona

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare