Das Ranking im Überblick

Ski-WM 2021 in Cortina d‘Ampezzo: Der Endstand im Medaillenspiegel

Ski-WM 2021: In Cortina geht es in 13 Rennen um Edelmetall.
+
Ski-WM 2021: In Cortina ging es in 13 Rennen um Edelmetall.

Die alpine Ski-WM in Cortina d‘Ampezzo begann am 8. Februar und endete am 21. Februar 2021. Hier gibt es den Medaillenspiegel.

Cortina d‘Ampezzo - Zwei Wochen kämpften die besten Skifahrer der Welt bei der alpinen Ski-WM in Cortina d‘Ampezzo um Medaillen. Den Medaillenspiegel des Saisonhighlights finden Sie hier.

Insgesamt wurden bei der alpinen Ski-WM in Cortina d‘Ampezzo 13 Wettbewerbe ausgetragen. Die Athleten starteten im Slalom, im Riesenslalom, im Super-G, in der Abfahrt, im Parallelriesenslalom, in der Alpinen Kombination und im Teamevent.

Ski-WM 2021 im Liveticker: Sorgt Straßer für den krönenden Abschluss?

Die Ergebnisse der alpinen Ski-WM in Italien finden Sie hier.

Ski-WM 2021 in Cortina d‘Ampezzo: Die Bilder zum Saisonhighlight

Ski-WM 2021: Katharina Liensberger (links) gewinnt Gold im Slalom und umarmt Mikaela Shiffrin.
Ski-WM 2021: Luca di Alpiprandini holt Silber im Riesenslalom und macht seiner Freundin Michelle Gisin einen Heiratsantrag. Sie nimmt an.
Ski-WM 2021: Lara Gut-Behrami ist die Strahlefrau dieser WM. Nach Gold im Super-G gewinnt sie auch im Riesenslalom.
Ski-WM 2021: Da deutsche Team holt Bronze. (oben, von links: Alexander Schmid, Linus Straßer und Stefan Luitz; unten, von links: Emma Aicher, Lena Dürr und Andrea Filser)
Ski-WM 2021 in Cortina d‘Ampezzo: Die Bilder zum Saisonhighlight

Ski-WM 2021 in Cortina: So setzt sich der Medaillenspiegel zusammen

Die Nation, die die meisten Goldmedaillen holt, gewinnt den Medaillenspiegel. Anschließend zählt die Anzahl an Silbermedaillen, dann die Bronzemedaillen.

Ski-WM 2021 in Cortina d‘Ampezzo: Der Endstand im Medaillenspiegel

NationGoldSilberBronzeGesamt
1. Österreich 5128
2. Schweiz3159
3. Frankreich2125
4. Norwegen213
5. USA1214
6. Italien112
7. Deutschland314
8. Slowakei112
9. Schweden11
9. Kroatien 11

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare