Alle Zeiten vom Samstag im Überblick

Olympia 2022: So sehen Sie die Medaillenentscheidungen heute live im TV, Liveticker und Livestream

Olympia 2022: Am Samstag stehen die ersten Medaillenentscheidungen bei den Olympischen Winterspielen in Peking an.
+
Olympia 2022: Am Samstag stehen die ersten Medaillenentscheidungen bei den Olympischen Winterspielen in Peking an.

Bei Olympia 2022 in Peking geht es täglich um Medaillen. Die Wettkämpfe sind heute im TV, Liveticker und Livestream zu sehen. Hier gibt es den Überblick für Samstag (5. Februar).

Peking – Olympia 2022 in Peking ist für viele Wintersportler und Fans zuhause an den Bildschirmen das Highlight des Jahres. Am Samstag (5. Februar) geht es das erste Mal um Medaillen. Alle Entscheidungen sind heute live im TV, im Liveticker und im Livestream zu sehen.

Olympia 2022: So können Sie die Wettkämpfe heute im Liveticker verfolgen

chiemgau24.de begleitet die Wettkämpfe bei Olympia 2022 heute mit Livetickern zu ausgewählten Sportarten. Zudem gibt es alle aktuellen Ereignisse im täglichen News-Ticker zusammengefasst und die wichtigsten Statistiken sowie alle Informationen zu den Olympischen Winterspielen.

Alle angegebenen Uhrzeiten beziehen sich auf deutsche Zeit und geben den Beginn des Wettbewerbs an.

Liveticker zu Wettkämpfen am Samstag (5. Februar)

07:20 Uhr: Skispringen – Qualifikation der Herren (Normalschanze)

10:00 Uhr: Biathlon – Mixed-Staffel (4x6 Kilometer)

11:45 Uhr: Skispringen – Einzel der Damen (Normalschanze)

12:10 Uhr: Rodeln – 1. und 2. Lauf der Herren

Olympia 2022: So sehen Sie die Entscheidungen heute live im TV und Livestream

*Hinweis der Redaktion: Alle Angaben sind ohne Gewähr und können sich kurzfristig ändern

Im TV sind alle Wettkämpfe von Olympia 2022 am Samstag zu sehen. ARD und Eurosport zeigen den Großteil der Wettkämpfe im Free-TV, einzelne Vorwettkämpfe werden auf dem Bezahlsender Eurosport2 ausgestrahlt.

Olympia 2022 in Peking: Der Newsletter zu den Olympischen Spielen

Im Livestream sind die Wettbewerbe in der ARD Mediathek und auf dem Streamingportal Joyn (Eurosport) zu sehen. Auch der Eurosport-Player bietet einen Livestream an, das Angebot ist kostenpflichtig.

TV-Übertragungen zu Wettkämpfen am Samstag (5. Februar)

03:45 - 05:50 Uhr, Eurosport2: Snowboard – Slopestyle der Damen (Qualifikation)

05:00 - 07:25 Uhr, Eurosport: Eishockey – Gruppenphase der Damen (Kanada - Finnland)

05:30 - 07:00 Uhr, ARD: Eishockey – Gruppenphase der Damen (Kanada - Finnland)

07:00 - 08:40 Uhr, ARD: Skispringen – Qualifikation der Herren (Normalschanze)

07:00 - 09:00 Uhr, Eurosport2: Curling – Round Robin Mixed

07:25 - 08:30 Uhr, Eurosport: Skispringen – Qualifikation der Herren (Normalschanze)

08:30 - 17:00 Uhr, Eurosport: Medal Zone (Die Olympia-Konferenz)

08:40 - 09:45 Uhr, ARD: Langlauf – Skiathlon der Damen (15 Kilometer)

09:30 - 11:10 Uhr, Eurosport2: Eisschnelllauf – 3000 Meter der Damen

09:45 - 11:35 Uhr, ARD: Biathlon – Mixed-Staffel (4x6 Kilometer)

11.10 - 11.55 Uhr, Eurosport2: Eishockey – Gruppenphase der Damen (Schweden - Tschechien)

11:35 - 13:20 Uhr, ARD: Skispringen – Einzel der Damen (Normalschanze)

12.30 - 14.10 Uhr, Eurosport2: Ski Freestyle – Moguls der Herren (Finale)

13:20 - 14:00 Uhr, ARD: Ski Freestyle – Buckelpiste der Herren (Finale)

14:00 - 15:05 Uhr, ARD: Rodeln – 1. und 2. Lauf der Herren

15:05 - 15:25 Uhr, ARD: Shorttrack – 500 Meter der Damen (Qualifikation) | 1000 Meter der Herren (Qualifikation) | Mixed-Team-Staffel

15:25 - 15:40 Uhr, ARD: Curling – Round Robin Mixed Doubles

15:40 - 16:00 Uhr, ARD: Eisschnelllauf – 3000 Meter der Damen

16:00 - 17:50 Uhr, ARD: Eishockey – Gruppenphase der Damen (USA - Russland)

Den kompletten Zeitplan des heutigen Tages finden Sie hier

Aufgrund von Wetterbedingungen und der Corona-Pandemie kann es zu kurzfristigen Verschiebungen kommen.

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

aic

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare