Gladbach mit leichten Personalsorgen

+
Borussen-Trainer Lucien Favre plagen leichte Personalsorgen.

MÖNCHENGLADBACH - Anderthalb Wochen vor dem Rückrundenauftakt beim VfB Stuttgart plagen Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach leichte Personalprobleme.

Verteidiger Tony Jantschke (grippaler Infekt) und Offensiv-Akteur Andre Hahn (Achillessehnenprobleme) konnten am Mittwoch nicht trainieren. Die angeschlagenen Thorgan Hazard (Mittelfeld) und Filip Daems (Abwehr) absolvierten lediglich eine individuelle Einheit.

Der Einsatz des Quartetts am Samstag im Testspiel beim 1. FC Kaiserslautern ist fraglich. - SID

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare