Kerber bei Turnier in Sydney im Viertelfinale

+
Angelique Kerber erreichte das Viertelfinale. Foto: Dave Hunt

Sydney (dpa) - Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Sydney das Viertelfinale erreicht. Die Weltranglisten-Neunte aus Kiel gewann ein dramatisches Nacht-Match gegen Daria Gawrilowa aus Russland mit 6:7 (6:8), 7:6 (7:2), 6:3.

Nach einer mehrstündigen Regenunterbrechung hatte die Partie der besten deutschen Tennisspielerin erst eine halbe Stunde nach Mitternacht (Ortszeit) begonnen und dann mehr als zweieinhalb Stunden gedauert. Im Kampf um den Einzug in die Vorschlussrunde trifft Kerber am Mittwoch auf Garbine Muguruza.

Die Spanierin warf die an Nummer drei gesetzte Agnieszka Radwanska aus Polen aus dem Turnier. Kerbers Fed-Cup-Kolleginnen Andrea Petkovic und Sabine Lisicki waren bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare