Mönchengladbach ohne Korb gegen FC Schalke

+
Julian Korbs (rechts) muss gegen den FC Schalke erkrankt passen.

MÖNCHENGLADBACH - Borussia Mönchengladbach muss im Fußball-Westderby am Samstag (18.30 Uhr) gegen den FC Schalke 04 auf Julian Korb verzichten.

Der Abwehrspieler fällt wegen einer Grippeerkrankung aus, teilte der Bundesligist am Donnerstag mit. Für ihn könnten Fabian Johnson oder Tony Jantschke auf die rechte Verteidigerposition rücken.

Vor dem Comeback in der Startelf steht nach einer Zwangspause wegen einer Harnleiter-Operation Nationalstürmer Max Kruse. "Er ist fit", bestätigte Mönchengladbachs Cheftrainer Lucien Favre vor dem mit 54 010 Zuschauern ausverkauften 100. Pflichtspielduell zwischen der Borussia und Schalke seit Oberliga-Zeiten. - dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare