Leverkusen will sich verstärken - Stindl im Gespräch

LEVERKUSEN - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen ist offenbar an einer Verpflichtung von Lars Stindl (26) vom Ligakonkurrenten Hannover 96 und des Spaniers Martin Montoya (23) vom FC Barcelona interessiert.

 "Es gibt Positionen, auf denen wir etwas machen wollen", sagte Sportchef Rudi Völler (54) der Sport Bild (Mittwoch-Ausgabe). Stindl kann angeblich für drei Millionen Euro Ablöse 2015 vorzeitig aus seinem Vertrag bis 2016 aussteigen.

Als rechten Verteidiger soll Montoya kommen, der von Barca ausgeliehen werden soll. Barcelona hat laut Sport Bild seinerseits Interesse an Mittelfeldspieler Hakan Calhanoglu (21). Allerdings können die Katalanen wegen der von der vom Weltverband FIFA verhängten Transfersperre erst 2016 wieder neue Spieler verpflichten. - sid

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare