Angelique Kerber erreicht erneut Finale von Stanford

+
Angelique Kerber hat das Finale des Turniers in Stanford erreicht. Foto: Facundo Arrizabalaga

Stanford (dpa) - Angelique Kerber steht wie im vergangenen Jahr im Finale des Damen-Tennis-Turniers im kalifornischen Stanford. Die Kielerin gewann am Samstag im Halbfinale glatt mit 6:3, 6:1 gegen Jelina Svitolina aus der Ukraine.

Im Endspiel am Sonntagabend trifft Kerber auf Karolina Pliskova. Die Tschechin setzte sich mit 6:2, 7:5 gegen Varvara Lepchenko aus den USA durch. Im direkten Duell führt Kerber mit 3:2 gegen Pliskova, den bislang letzten Vergleich gegen die Weltranglisten-Elfte entschied Kerber im Endspiel von Birmingham im Juni knapp für sich. Das Hartplatz-Turnier in Stanford ist mit 731 000 Dollar dotiert.

Direkter Vergleich Kerber-Pliskova

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare