Live-Ticker: Zverev unterliegt Federer deutlich in drei Sätzen

Viertelfinale der Australian Open 2017

Live-Ticker: Zverev unterliegt Federer deutlich in drei Sätzen

Melbourne - Im Viertelfinale der Australian Open 2017 bekommt es die deutsche Hoffnung Mischa Zverev mit Superstar Roger Federer zu tun. In unserem Live-Ticker verpassen Sie nichts. 
Live-Ticker: Zverev unterliegt Federer deutlich in drei Sätzen
Schlimme Verletzung bei Severin Freund
Schlimme Verletzung bei Severin Freund
Schlimme Verletzung bei Severin Freund
Die Formel-1-Welt ohne Ecclestone - Wie geht es weiter?
Die Formel-1-Welt ohne Ecclestone - Wie geht es weiter?
Die Formel-1-Welt ohne Ecclestone - Wie geht es weiter?
Drei Mächtige statt ein Alleinherrscher: Die Formel 1 ohne Ecclestone
Drei Mächtige statt ein Alleinherrscher: Die Formel 1 ohne Ecclestone
Drei Mächtige statt ein Alleinherrscher: Die Formel 1 ohne Ecclestone
Der neue Formel-1-Besitzer Liberty Media
Der neue Formel-1-Besitzer Liberty Media
Der neue Formel-1-Besitzer Liberty Media

WA-Webcam

Live-Blick auf den Hammer Marktplatz

Meistgelesen

Familie lehnt nach Brand Unterbringung mit Flüchtlingen in Notunterkunft ab
Familie lehnt nach Brand Unterbringung mit Flüchtlingen in Notunterkunft ab
BVB-Fahne samt Mast am Langewanneweg geklaut
BVB-Fahne samt Mast am Langewanneweg geklaut
Kaputte Eurobahn kann erst Mittwoch geborgen werden
Kaputte Eurobahn kann erst Mittwoch geborgen werden
Versuchter Doppelmord in Menden: Vierter Täter im Visier der Ermittler
Versuchter Doppelmord in Menden: Vierter Täter im Visier der Ermittler
Feuerwehr hat Kellerbrand im Friedhofsweg schnell im Griff
Feuerwehr hat Kellerbrand im Friedhofsweg schnell im Griff

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Bernie Ecclestone: 40 Jahre zwischen Genie und Wahnsinn

London/ Hamburg - Bernie Ecclestone ist nicht mehr Geschäftsführer der Formel 1. Mehr als 40 Jahre hat "Mr. E" die Geschicke der Königsklasse gelenkt und aus der Schrauber-Serie einen Premiumsport gemacht.
Bernie Ecclestone: 40 Jahre zwischen Genie und Wahnsinn

Nach Ecclestones Aus: Brawn und Bratches werden Direktoren

London - Liberty Media will die Formel 1 moderner aufstellen. Nach dem erzwungenen Abschied des jahrzehntelangen Geschäftsführers Bernie Ecclestone werden Aufgaben für die Königsklasse des Motorsports neu verteilt.
Nach Ecclestones Aus: Brawn und Bratches werden Direktoren

Bitteres Saison-Aus für Skisprung-Weltmeister Freund

Die deutschen Skispringer müssen ohne Titelverteidiger Severin Freund zur WM nach Lathi reisen. Der Weltmeister von 2015 und Team-Olympiasieger planttrotz seines Kreuzbandrisses ein Comeback für die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang.
Bitteres Saison-Aus für Skisprung-Weltmeister Freund

Bundestrainer-Suche hält an - Prokop wartet auf Einigung

Das Tauziehen zwischen Christian Prokop und Markus Baur um den Bundestrainer-Posten bei den deutschen Handballern geht in die heiße Phase. Diesmal finden die Verhandlungen hinter geschlossenen Türen statt. Offenbar ist der DHB in der Zwickmühle.
Bundestrainer-Suche hält an - Prokop wartet auf Einigung

Rebensburg misslingt WM-Generalprobe im Riesenslalom

Viktoria Rebensburg sucht im Riesenslalom weiter nach dem Optimum. Am Kronplatz in Südtirol startet sie zweimal sehr schnell - macht dann aber in beiden Durchgängen ihrer Lieblingsdisziplin Fehler und muss sich mit Rang zehn begnügen. Bis zur WM …
Rebensburg misslingt WM-Generalprobe im Riesenslalom

Weitere Sportmeldungen

Oberligist SG Handball Hamm kommt gut aus der Pause

Oberligist SG Handball Hamm kommt gut aus der Pause

Ramos trainiert schon bei neuem Klub

Ramos trainiert schon bei neuem Klub

Causa Götze: Platznot im Dortmunder Talente-Pool

Causa Götze: Platznot im Dortmunder Talente-Pool