1. wa.de
  2. Sport
  3. Schalke 04

Transfer von Serdar Dursun stockt: Für Schalke 04 ergeben sich zwei neue Probleme

Erstellt:

Kommentare

Serdar Dursun sitzt im Darmstadt-Trikot auf dem Boden.
Der Transfer von Serdar Dursun zum FC Schalke 04 stockt. Jetzt ergeben sich zwei neue Probleme. © Kirchner-Media/David Inderlied

Serdar Dursun soll in Transfer-Gesprächen mit dem FC Schalke 04 sein. Doch die Vollendung des Wechsels zieht sich, denn drei Probleme tun sich auf.

Gelsenkirchen – Der FC Schalke 04 hat mit Simon Terodde bereits einen neuen Stürmer für die Saison 2021/22 verpflichtet. Doch dabei soll es bleiben. Auch an Serdar Dursun von Darmstadt 98 ist der S04 interessiert, wie RUHR24.de* berichtet.

Nach Berichten über Gespräche im April wurde es zuletzt aber ruhiger um einen Wechsel des 29-Jährigen. Der Transfer von Serdar Dursun stockt: Für Schalke 04 ergeben sich zwei neue Probleme*. Insgesamt summiert sich Zahl der Probleme sogar auf drei, wobei eins schon bekannt ist. *RUHR24.de ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare