1. wa.de
  2. Sport
  3. Schalke 04

Schalke 04: Vindheim hofft auf frühes Comeback – wegen Spezial-Behandlung

Erstellt:

Kommentare

Andreas Vindheim sitzt beim FC Schalke 04 auf dem Boden, Ko Itakura erkundigt sich.
Andreas Vindheim hat sich beim FC Schalke 04 gegen Regensburg verletzt. © Christopher Neundorf/Kirchner-Media

Andreas Vindheim fehlt Schalke 04 seit über zwei Wochen verletzt. Ein Heimatbesuch soll helfen. Mehr dazu, erfahren Sie hier:

Gelsenkirchen – Gerade schlug er beim S04 so richtig ein, dann verletzte sich der Neuzugang. Andreas Vindheim hofft bei Schalke 04 auf ein frühes Comeback wegen einer Spezial-Behandlung, wie RUHR24* verrät.

Der Norweger ist dafür in die Heimat gereist. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare