Im "Lambo"

Max Meyer: Vater protzt im Video und ätzt gegen Schalke - was der Sohn dazu sagt

Ex-Schalker Max Meyer distanzierte sich vom Protz-Video seines Vaters.
+
Ex-Schalker Max Meyer distanzierte sich vom Protz-Video seines Vaters.

Der Vater von Max Meyer sorgt mit einem Protz-Video für Aufsehen. Darin ätzt er auch gegen Schalke 04. Sein Sohn reagierte.

Max Meyer geriet unfreiwillig in die Schlagzeilen - wegen seines Vaters. Denn im Internet ist ein Protz-Video aufgetaucht, in dem Hans-Joachim Meyer gegen Schalke 04, den Ex-Klub seines Sohnes ätzt. Darüber berichtet wa.de*.

Der ehemaliger Schalker Max Meyer reagierte noch am gleichen Abend und distanzierte sich von dem Video seines Vaters.

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare