Trotz WM-Aus

Chinedu Obasi: Mein Herz ist immer bei Nigeria

LAGOS/GELSENKIRCHEN - Chinedu Obasi vom Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 will seinem WM-Aus nicht mehr länger hinterhertrauern. "Ich diene Nigeria noch immer, mein Herz ist immer bei der Nationalmannschaft", erklärte der 27 Jahre alte Offensivspieler.

Chinedu Obasi hatte es nicht in den vorläufigen 30-Mann-Kader für Brasilien geschafft. "Ich muss die Entscheidung des Trainers akzeptieren. Er ist der Chefcoach, er hat seine Gründe."

Obasi, der bei Schalke lange nicht in Tritt kam, will keinen Groll hegen. "Ich bete für sie und unterstütze mein Land, damit sie glänzen und uns alle stolz machen." Bei der Fußball-WM sind Iran, Bosnien-Herzegowina und Argentinien die Gruppengegner Nigerias.- lnw

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare