Am Samstag gegen Verl

Schalke lässt wieder Fans ins Stadion - Tickets sind kostenlos, aber arg begrenzt

Wenn Schalke sein Testspiel gegen den SC Verl bestreitet, sind erstmals wieder Zuschauer im Stadion zugelassen. Fans müssen aber einiges beachten.

  • Der FC Schalke 04 trifft am Samstag im Testspiel auf den SC Verl.
  • Für die Partie gegen den Drittligisten sind Zuschauer zugelassen.
  • Was Klub wie auch Fans, die ein Ticket haben möchten, beachten müssen.

Hamm/Gelsenkirchen - Seit Woche finden Fußballpartien nahezu ausschließlich als Geisterspiele statt. Das Coronavirus ließ es nicht zu, dass Zuschauer kommen.

VereinFC Schalke 04
TrainerDavid Wagner
StadionVeltins Arena
Zuschauer-Kapazität62.271

Die Bundesliga hoffte auf eine Rückkehr der Fans zu Beginn der am 18. September beginnenden Saison 2020/21, bekam von der Politik vorerst eine Absage. Aber: Schalke lässt jetzt nun doch Zuschauer zu.

Die Königsblauen gaben am Mittwoch bekannt, dass das Testspiel am Samstag, 15. August, gegen Drittligist SC Verl im Parkstadion mit Fans stattfinden darf. Schalke habe dazu „nach enger Abstimmung mit den lokalen Behörden" die Freigabe erhalten.

Testspiel Schalke gegen Verl mit Zuschauern im Parkstadion: Tickets sind kostenlos

Erlaubt ist dabei eine Zuschauer-Zahl von bis zu 300 Fans. Schalke muss dabei gewährleisten, dass Hygiene- und Infektionsschutzvorkehrungen getroffen sind, „für Abstandsregelungen auf den Tribünen sowie bei Warteschlangen am Einlass oder sonstigen Orten gesorgt ist und die Rückverfolgbarkeit zur Unterbrechung von Infektionsketten sichergestellt wird“.

Da S04 dies gewährleiste, könne der Verein die Freigabe durch das Ordnungsamt erhalten, das Testspiel Schalke gegen Verl vor 300 Zuschauern im umgebauten Parkstadion austragen zu dürfen.

Die Tickets für das zweite Testspiel in der Schalker Sommer-Vorbereitung ist kostenlos. Dabei wird die Organisation „Schalke hilft!“ einige Tickets für soziale Zwecke zur Verfügung stellen. Dazu gebe es Plätze für Fans mit Behinderung, „die sich wie gewohnt beim Kundenservice melden können", teilte S04 mit.

Testspiel VfL Osnabrück - FC Schalke 04: Trainer David Wagner (2.v.r) instruiert sein Team in einer Trinkpause.

Testspiel Schalke gegen Verl mit Zuschauern im Parkstadion: Eindringliche Bitte

Die Karten, die für das Testspiel Schalke gegen Verl übrig bleiben, würden unter Bewerbern verlost werden. Der Verein teilt dazu mit: „Alle interessierten Anhänger können sich für diese Verlosung unter Angabe der Mitgliedsnummer bis Freitagmorgen (14.8.) um 9.04 Uhr bei fanbelange@schalke04.de anmelden. Die Ticket-Gewinner werden dann am Freitagnachmittag per E-Mail benachrichtigt.“

Gleichzeitig bittet Schalke 04 alle Fans ohne Ticket eindringlich darum. von einem Besuch des Vereinsgeländes Abstand zu nehmen. Das Testspiel ist auch kostenlos im Live-Stream zu sehen. Das erste Testspiel, das Schalke 5:1 gegen Osnabrück für sich entschied, fand noch ohne Zuschauer statt.

Rubriklistenbild: © Bernd Thissen/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare