Mit sofortiger Wirkung

Noch eine Veränderung im Schalker Trainer-Team: Wechsel zu Jürgen Klopp nach Liverpool

Schalke 04 gibt eine weitere Änderung im Trainer- und Betreuerstab bekannt. Nach nur einem Jahr bei S04 folgt der Wechsel zum FC Liverpool und Jürgen Klopp.

Hamm - Wenige Tage vor dem Wiederbeginn in der Bundesliga gibt es beim FC Schalke 04 weitere personelle Änderungen. Es betrifft den Trainerstab der Königsblauen.

VereinFC Schalke 04
TrainerChristian Gross
Stadion/ArenaVelins Arena

Mit sofortiger Wirkung verlässt Dr. Andreas Schlumberger den FC Schalke 04. Er arbeitet von nun an für den FC Liverpool und damit im Team des deutschen Trainers Jürgen Klopp. Beim amtierenden Meister der Premier League in England wird der 54-Jährige als Leiter Reha und Performance tätig sein, wie die Königsblauen mitteilten.

Schalke: Dr. Andreas Schlumberger wechselt zum FC Liverpool - Werner Leuthard übernimmt Aufgaben

Der Wechsel kommt überraschend, denn: Dr. Andreas Schlumberger war erst im Januar 2020 von Borussia Mönchengladbach zu Schalke 04 gewechselt. Im zweiten Teil der vergangenen Saison war er als Leiter Fitness und Prävention tätig, seit Juli fungierte er bei den Königsblauen als Leiter Reha. Seine bisherigen Aufgaben auf Schalke werden vom Team um Werner Leuthard übernommen

Dr. Andreas Schlumberger und Jürgen Klopp werden damit bereits zum zweiten Mal zusammenarbeiten: Beide trafen bereits bei Borussia Dortmund aufeinander. Schlumberger war von 2012 bis 2015 beim BVB tätig, ehe er zum FC Bayern gewechselt war. Jürgen Klopp war von 2008 bis 2015 Cheftrainer des Schalker Revier-Rivalen.

Mission Klassenerhalt: Christian Gross soll Schalke vor dem Abstieg retten

Beim FC Schalke ist es damit der zweite personelle Wechsel im Trainer- und Betreuungsteam und um den S04-Kader. Am Sonntag hatten die Königsblauen Christian Gross offiziell als neuen Chefcoach präsentiert. Der Schweizer erhielt einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison und soll die Königsblauen vor dem Abstieg retten.

Sein erstes Pflichtspiel als Trainer von Schalke 04 bestreitet Christian Gross am Samstag im Gastspiel bei Hertha BSC (18.30 Uhr/live im TV und Stream) in Berlin. Schalke ist mit nur vier Punkten Letzter in der Bundesliga. Der Rückstand auf Relegationsplatz 16 (Arminia Bielefeld) beträgt derzeit sechs Zähler.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa | Fabian Strauch

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare