Im Parkstadion

Schalke gewinnt Testspiel gegen Bochum: Tore und Highlights im Video

FC Schalke 04 - Aris Saloniki: Amine Harit hat den Ball am Fuß.
+
Amine Harit und Schalke 04 gewannen das Testspiel gegen den VfL Bochum.

Schalke 04 entscheidet das letzte Testspiel der Vorbereitung für sich. Gegen den VfL Bochum gab es einen klaren Sieg - aber Matija Nastasic hat sich verletzt.

  • Der FC Schalke 04 bestritt sein letztes Testspiel der Sommer-Vorbereitung 2020.
  • Die Mannschaft von Trainer David Wagner setzte sich gegen Bochum durch - gelungene Generalprobe für den S04-Kader.
  • Wermutstropfen für S04: Matija Nastasic hat sich verletzt.

FC Schalke 04 - VfL Bochum 3:0 (3:0) - Endergebnis -

FC Schalke 04Fährmann - Rudy, Thiaw, Nastasic (12. Boujellab), Oczipka - Stambouli, Bentaleb (57. Taitague) - Bozdogan, Harit - Raman (46. Mercan), Uth
VfL BochumGamboa, Bella Kotchap, Kokovas, Soares - Tesche (60. Eisfeld), Losilla (79. Holtkamp) - Zoller (60. Ekincier), Zulj (60, Maier), Pantovic (60. Weilandt) - Ganvoula
SchiedsrichterMitja Stegemann
Tore1:0 Boujellab (25.), 2:0 Uth (33.), 3:0 Harit (39.)
Gelbe Karten- // Bella Kotchap

17.36 Uhr: „Das Spiel war in Ordnung, vielleicht mehr als andere. Aber wichtig ist, die Sachen mitzunehmen, die gut und auch weniger gut gelaufen sind“, sagte Cheftrainer David Wagner: „Die Jungs haben das ordentlich gemacht. Es war einiges von dem zu sehen, was wir in den letzten Wochen gemacht haben.“ Zur Verletzung von Schalkes Innenverteidiger Matija Nastasic sagte er: „Er ist im Krankenhaus und muss genäht werden.“

17.32 Uhr: „Vorbereitung ist immer ätzend mit den ganzen Trainingseinheiten, aber sie hat mit diesem Testspiel ein schönes Ende gefunden“, sagte Schalkes Torwart Ralf Fährmann: „Ich hatte sehr, sehr schwierige eineinhalb Jahre hinter mir. Jede Minute, die ich spiele kann, tut mir gut. Ich bin mit der Vorbereitung sehr zufrieden. Wer mich kennt, weiß, dass ich sehr selbstkritisch bin und noch sehr viel Luft nach oben sehe.“

17.29 Uhr: "Das heutige Spiel war gut für mein Selbstvertrauen, aber auch sehr gut für die Mannschaft. Das gibt uns ein gutes Gefühl für die Spiele, die jetzt kommen. Mit welcher Aggressivität, Intensität und Spielfreude wir heute in dieses Spiel gegangen sind, stimmt mich zuversichtlich", sagte Torschütze Nassim Boujellab.

Abpfiff! Schalke gewinnt das Testspiel gegen den VfL Bochum klar und verdient mit 3:0. Defensiv wenig gefordert, aber durchaus mit guten Aktionen in der Offensive. Auffälligster Schalker war Stürmer Mark Uth, den Schalke in dieser Verfassung mehr als gut gebrauchen kann.

89. Minute: Taitague kommt im Bochumer Strafraum zu Fall. Ein Kontakt von Bella Kotchap ist da, aber das ist zu wenig für einen Elfmeter.

87. Minute: Aber Schalke bleibt am Ball. Uth zieht von links ins Zentrum, zieht mit rechts ab - vorbei.

87. Minute: Eine Ecke von Uth bringt den Schalkern keinen Ertrag.

80. Minute: Ganvoula vor Fährmann - Abseits.

79. Minute: Bochum wechselt: Losilla geht, Holtkamp kommt.

78. Minute: Schalke bestimmt im Testspiel gegen Bochum weiterhin das Geschehen.

75. Minute: Freistoß aus dem Mittelfeld von Eisfeld in den Schalker Strafraum. Losilla zieht ab, steht aber im Abseits.

Schalke gegen Bochum im Live-Ticker: Neben Goretzka auch McKennie im Stadion

72. Minute: Viel Platz für Bochum auf der linken Seite. Aber die Flanke von Eisfeld ist zu unpräzise.

70. Minute: Neben Goretzka ist übrigens auch der kürzlich von Schalke zu Juventus Turin gewechselte Weston McKennie im Parkstadion beim Testspiel gegen Bochum.

68. Minute: Die Bochumer erhöhen jetzt ihre Pressing-Bemühungen und kommen zur einen oder anderen Aktion mehr. Gefährliches kam dabei bislang aber nicht herum.

67. Minute: Fährmann ist bei einem Abschluss von Ganvoula zur Stelle.

67. Minute: Wieder schießt Uth den Freistoß aus gut 20 Metern - diesmal am Tor vorbei.

66. Minute: Bella Kotchap bremst Harit kurz vor dem Bochumer Strafraum - Gelb.

60. Minute: Vierfach-Wechsel beim VfL Bochum: Eisfeld, Maier, Weilandt und Ekincier jetzt für Tesche, Zulj, Pantovic und Zoller dabei.

Schalke gegen Bochum im Live-Ticker: Uth im letzten Moment ausgebremst

60. Minute: Klasse Szene von Uth. Der Stürmer marschiert in den Bochumer Strafraum, wird dann aber doch im letzten Moment von Kokovas gebremst.

57. Minute: Wechsel bei Schalke: Taitague ersetzt Bentaleb.

55. Minute: Bei Ballverlust in der gegnerischen Hälfte setzt Schalke sofort nach. Gutes und effektives Pressing.

54. Minute: Mal ein guter Angriff des VfL Bochum. Bella Kotchap startet, hat Platz, passt auf Pantovic. Fährmann pariert - aber es wäre ohnehin Abseits gewesen. Die Fahne geht zu Recht nach oben.

50. Minute: Ein Bochumer Freistoß aus dem Halbfeld landet genau in den Armen von Fährmann. Das war nichts.

47. Minute: Der VfL Bochum macht vorerst mit der gleichen Elf weiter.

46. Minute: Auf geht‘s in Halbzeit zwei - mit einem Wechsel bei Schalke. Mercan ersetzt Raman. S04 damit jetzt im 4-2-3-1-System.

Schalke gegen Bochum im Live-Ticker: Klare Halbzeit-Führung für S04

Halbzeit! Schalke dominiert den VfL Bochum und führt verdient in diesem Testspiel. Der Zweitligist hat vor allem offensiv viel Luft nach oben.

45.+1 Minute: Bochum kontert nach der Schalker Ecke. Aber Bozdogan ist im letzten Moment gegen Pantovic zur Stelle und klärt souverän.

45. Minute: Oczipka hat Platz und hält aus 20 Metern einfach mal drauf. VfL-Keeper Riemann wehrt zur Ecke ab.

44. Minute: Da wäre es fast passiert. Der Kopfball von Zulj nach einer Bochumer Ecke an den kurzen Pfosten geht aber knapp am Schalker Tor vorbei.

43. Minute: Auch gegen den Ball macht es Schalke ordentlich. Der VfL präsentiert sich offensiv weitgehend ideenlos.

39. Minute: TOR FÜR SCHALKE! Erst wehrt Riemann einen Schuss von Uth aus spitzem Winkel ab. Harit schnappt sich den Abpraller - hat noch Zeit, sich den Ball zurechtzulegen - und erhöht auf 3:0 für Schalke.

35. Minute: Der VfL hat weiterhin kaum nennenswerte Szenen in diesem Testspiel auf Schalke.

33. Minute: TOR FÜR SCHALKE! Uth schießt den Freistoß aus gut 22 Metern flach an durch die Mauer von halbrechts ins kurze Eck. Riemann sieht ihn spät und ist chancenlos.

31. Minute: In Ballbesitz hat der VfL bislang Mühe, eine Lücke zu finden. Ein langer Ball ist derweil kein Problem für Schalkes Keeper Fährmann.

Schalke gegen Bochum im Live-Ticker: Boujellab trifft für S04

26. Minute: Die Führung für Schalke geht durchaus in Ordnung. Die Königsblauen wurden in den vergangenen Minuten zunehmend aktiver und hatten und haben deutlich mehr vom Spiel.

25. Minute: TOR FÜR SCHALKE! Harit legt von rechts ab auf Boujellab. Der Mittelfeldspieler schlenzt die Kugel von der 16-Meter-Linie in den Winkel. Schönes Tor.

23. Minute: Chance für Schalke nach eigener Balleroberung. Oczipka flankt von links. Uth steigt zum Kopfball hoch - aber der ist zu unplatziert. Kein Problem für VfL-Keeper Riemann.

20. Minute: Zulj auf Ganvoula, aber der Schuss des Bochumer Stürmers wird abgeblockt.

16. Minute: Raman zieht über rechts ins Zentrum und will Uth bedienen. Der Pass wird abgeblockt.

14. Minute: Stambouli rückt vom Mittelfeld anstelle von Nastasic in die Viererkette neben Thiaw. Boujellab geht ins Mittelfeld.

12. Minute: Nastasic macht auch nicht weiter, der Verteidiger wird in die Kabine gefahren. Boujellab kommt dafür in die Partie.

11. Minute: Bochums Stürmer Ganvoula hat den Schalke voll getroffen. Nastasic bekommt einen Turban um den Kopf.

Schalke gegen Bochum im Live-Ticker: Goretzka verfolgt Duell seiner Ex-Klubs

10. Minute: Sehr hohes Bein von Ganvoula gegen Nastasic. Schalkes Verteidiger muss behandelt werden.

9. Minute: Bei Bochumer Ballbesitz zieht sich Schalke zurück. Hier und da mal etwas Pressing - aber bislang nicht sehr hoch.

7. Minute: Sowohl auf Schalke wie auch in Bochum hat er gespielt - und heute schaut er live zu: Bayerns Triple-Sieger Leon Goretzka ist im Parkstadion in Gelsenkirchen.

2. Minute: Der VfL Bochum beschränkt sich zunächst einmal auf die Arbeit gegen den Ball. Schalke nimmt das Heft des Handelns in die Hand.

Anpiff! Das Testspiel Schalke gegen Bochum läuft.

15.33 Uhr: Die Mannschaften laufen im Parkstadion ein. Gleich geht es los.

15.21 Uhr: Schiedsrichter für das Testspiel Schalke gegen Bochum ist Mitja Stegemann.

Schalke gegen Bochum im Live-Ticker: S04 mit Doppel-Spitze Uth und Raman in Aufstellung

15.12 Uhr: Wie sieht es mit weiteren Neuzugängen aus? "Wir halten Augen und Ohren offen, aber wir stecken nach wie vor in einer Pandemie mit all ihren wirtschaftlichen Auswirkungen", sagt Schalkes Sportchef Schneider.

15.11 Uhr: „Natürlich waren zwei testspiele dabei, die weniger erfreulich waren, aber auch dies gehört zu einer Vorbereitung Dazu. Wir bereiten uns auf eine lange Saison ohne Winterpause vor, nicht auf die Testspiele. Wir freuen uns auf den Pflichtspiel-Auftakt in einer Woche", erklärt Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider.

14.55 Uhr: Und so spielt Schalke - die Aufstellung gegen Bochum: Fährmann - Rudy, Thiaw, Nastasic, Oczipka - Stambouli, Bentaleb - Bozdogan, Harit - Raman, Uth..

Schalke gegen Bochum im Live-Ticker: Die Aufstellung des VfL

14.47 Uhr: Das ist die Aufstellung des VfL Bochum im Testspiel heute auf Schalke: Riemann - Gamboa, Soares, Losilla, Zoller, Tesche, Pantovic, Zulj, Ganvoula, Bella Kotchap, Kokovas.

14.34 Uhr: Die Testspiel-Ergebnisse von Schalke waren nicht zufriedenstellend. Die Fans wurden ungeduldig. Was sagt Sascha Riether dazu? „Da nützt es nichts zu reden, wir müssen es heute auf dem Platz besser machen", sagte der Koordinator der Lizenzspielerabteilung bei Schalke-TV.

14.20 Uhr: Schalke hat mit Vedad Ibisevic unter der Woche seinen ersten Neuzugang verpflichtet. Im Testspiel von Schalke gegen Bochum kommt er heute jedoch noch nicht zum Einsatz.

10 Uhr: Hallo und herzlich willkommen! Für Schalke 04 steht das letzte Testspiel der Sommer-Vorbereitung 2020 auf dem Programm. Gegner im Partkstadion in Gelsenkirchen ist Zweitligist VfL Bochum. Das Duell mit dem Revier-Nachbarn beginnt am Samstag um 15.30 Uhr. Wir berichten an dieser Stelle im Live-Ticker.

In gewisser Weise verlief die Woche für Schalke 04 und den VfL Bochum ähnlich. Beide hatten eigentlich noch jeweils ein Testspiel geplant. Beide sagten ihre Duelle an: S04 gegen Viktoria Köln fand ebenso wenig statt die die Partie der Revier-Nachbarn gegen PSV Eindhoven.

Grund für beide Absagen: Zu wenig Spieler. Schalke 04 hatte im Trainingslager einen Corona-Fall, die Spieler der Kontaktgruppe 1 durften nicht mit dem Rest des Schalker Kaders trainieren. Auch beim VfL gab es eine Covid-19-Infektion, weshalb vier Personen aus dem Kreis der Lizenzspieler in häuslicher Quarantäne verbleiben mussten.

Beide Vereine machten aber direkt nach der jeweiligen Absage klar: Das Testspiel Schalke 04 gegen VfL Bochum soll am Samstag definitiv stattfinden. Gut möglich, dass Nulltarif-Stürmer Vedad Ibisevic sein Debüt für Königsblau geben wird.

Das vorherige Testspiel gegen Aris Thessaloniki entschied Schalke knapp für sich, zuvor hab es Niederlagen gegen die Drittligisten KFC Uerdingen um Kevin Großkreutz wie auch gegen den SC Verl.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare