Bei Heimspielen

Mehr Tickets für Fans: Schalke freut sich über fast ausverkaufte Arena

Fans von Schalke 04 dürfen sich über mehr Tickets für Heimspiele freuen. Auch dürfen ab sofort mehr als zwei Karten angefragt werden für die Veltins Arena.

Hamm - Eine halbe Ewigkeit ist es her, dass die Veltins Arena ausverkauft war. Am 7. März 2020 gegen die TSG Hoffenheim sahen letztmals 62.271 Zuschauer ein Bundesligaspiel des FC Schalke 04 in Gelsenkirchen. Anschließend sorgte die Coronavirus-Pandemie für Geisterspiele, seit einigen Monaten durften nach und nach mehr Fans das Stadion betreten. Jetzt ist eine ausverkaufte Heimspielstätte zum Greifen nahe. Fans dürfen sich jetzt über mehr Tickets freuen.

FußballvereinFC Schalke 04
TrainerDimitrios Grammozis
Gründung4. Mai 1904, Gelsenkirchen
Mitglieder160.023 (1. September 2019)

Schalke 04: Fans dürfen mehr als zwei Tickets/Karten für Heimspiele anfragen

Denn laut der neuen Corona-Verordnung für Nordrhein-Westfalen dürfen ab dem 1. Oktober Großveranstaltungen mit mehr Auslastung abgehalten werden. Bedeutet: Auch bei Fußballspielen des Schalker Kaders dürfen alle 45.962 Sitzplätze belegt werden. Hinzu kommt eine fünfzigprozentige Auslastung der Stehplätze in der Arena in Gelsenkirchen.

Die Stimmung im Schalker Stadion steigt somit auf ein vielfaches. „Die Nachricht, dass wir die Veltins Arena fast vollständig mit euch, unseren Fans füllen dürfen, freut uns riesig. Ich bekomme schon jetzt Gänsehaut, wenn ich an die lautstarke Unterstützung von über 50.000 Schalkern denke“, wird Schalkes Sportvorstand Peter Knäbel in einer Mitteilung zitiert.

War noch im September eine maximale Zuschauerzahl von 25.000 in den Stadien Nordrhein-Westfalens erlaubt, darf sich Königsblau bei Heimspielen auf mehr als die doppelte Unterstützung freuen. Am kommenden Sonntag trifft Schalke 04 auf den FC Ingolstadt. Gegen den Tabellenvorletzten der 2. Liga sei jedoch eine sofortige Aufrüstung auf 54.000 Plätze nicht möglich. Demnach werden zunächst die Sitzplätze in der Nordkurve heruntergeklappt bleiben.

Schalke 04: Mehr Tickets/Karten verfügbar - Fans freuen sich über Neuerung

Am Donnerstagnachmittag waren für das kommende Heimspiel von Schalke 04 gegen den FC Ingolstadt am Sonntag (13.30 Uhr/live im TV und Livestream) noch Tickets in allen Kategorien verfügbar. In der kommenden Woche will Königsblau das angepasste Hygienekonzept für Heimspiele vorstellen und anschließend Dauerkarteninhaber gesondert kontaktieren.

Und alle anderen Fans von Schalke 04? Die können Anfragen für Tickets online unter anfragen.schalke04.de gestellt werden. Nutzer melden sich dort mit den Daten aus dem S04-Store an. Wer noch keinen Account besitzt, kann sich neu registrieren. Ab sofort können zudem mehr als zwei Karten für ein Heimspiel von Schalke 04 angefragt werden. Weitere Informationen zu Anreise, Corona-Regeln und mehr erhalten Sie auf der Homepage von Schalke 04.

Rubriklistenbild: © Marcel Kusch/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare