Grammozis-Premiere

Schalke - Mainz im TV: DAZN oder Sky - wer überträgt das Keller-Duell?

Schalke 04 gegen Mainz 05 jetzt live im TV und Stream: DAZN oder Sky - wer zeigt das Debüt von Kerim Calhanoglu und Grammozis? Infos zur Bundesliga-Übertragung.

Gelsenkirchen - Letzter Strohhalm im Abstiegskampf, danach gehen wohl die Lichter aus beim FC Schalke 04. Das Duell Letzter gegen Vorletzter der Bundesliga gab es bereits in der Hinrunde. Damals trennten sich beide Klubs mit einem Remis. Einige Monate später hat sich an der Ausgangslage nicht viel verändert. Die Stimmung ist jedoch angespannter denn je.

VereinFC Schalke 04
TrainerDimitrios Grammozis
StadionVeltins Arena (Gelsenkirchen)
Plätze62.271

Schalke gegen Mainz live im TV und Live-Stream: Wer zeigt/überträgt das Spiel?

Der fünfte Trainer der laufenden Saison 2020/21 soll es richten auf Schalke. Dimitrios Grammozis wurde auf der Pressekonferenz am Mittwoch offiziell vorgestellt. Gegen Mainz 05 will der neue Coach die ersten Punkte einfahren mit dem S04-Kader. Dort ist Ex-Sportvorstand Christian Heidel tätig. Der streitet jegliche Vorwürfe ob einer Mitschuld an Schalkes Talfahrt ab.

„Nach mir wurden viele Spieler gekauft, Trainer gewechselt und Strukturen verändert. Zehn Monate nach meinem Abschied war Schalke Dritter in der Bundesliga, und alle waren voller Euphorie. Da kam keine Kritik, alles war prima. Dann erst begann die Talfahrt“, so Heidel in der Sport Bild. Schickt er nun seinen ehemaligen Verein in Richtung 2. Liga? Das Kellerduell FC Schalke 04 gegen Mainz 05 wird live im Stream gezeigt. Wir fassen an dieser Stelle zusammen, wer das Bundesligaspiel am Freitagabend live aus Gelsenkirchen überträgt.

Schalke gegen Mainz im Live-Stream: Wer die Bundesliga am Freitagabend überträgt

Die Rechte an der Übertragung der Bundesliga teilen sich die Sender Sky und DAZN. Für die Spiele am Freitagabend bedeutet das: Der kostenpflichtige Streamingdienst DAZN zeigt alle Partien exklusiv, somit auch das Kellerduell FC Schalke 04 gegen Mainz 05. Neukunden können einen Gratismonat starten. Anschließend kostet ein Abo bei DAZN 11,99€ pro Monat oder 119,99€/Jahr. Der gebuchte Service ist monatlich kündbar.

  • Die Übertragung von Schalke gegen Mainz starten um 20.15 Uhr auf DAZN.
  • Moderator Alex Schlüter beginnt mit den Vorberichten.
  • Anschließend melden sich Lukas Schönmüller als Kommentator und Ralph Gunesch als Experte.
  • Anstoß des Bundesligaspiels Schalke gegen Mainz ist um 20.30 Uhr.
Schalke 04 gegen Mainz 05 wird live im Stream übertragen.

Um DAZN schauen zu können, können Sie den Stream ganz einfach nach Login auf der Homepage anschauen. Oder aber Sie laden sich die entsprechende App herunter:

  • die DAZN-App für Apple-Geräte im iTunes-Store;
  • die DAZN-App für Android-Geräte im Google Play Store.

Auf vielen TV-Geräten ist DAZN bereits vorinstalliert oder einfach im App-Store zu finden. Andererseits können Sie Ihren Laptop der HDMI-Kabel am Fernseher anschließen und den Abstiegskrimi Schalke 04 gegen Mainz 05 auf dem vermeintlich größeren Bildschirm anschauen. Wo das Spiel Schalke gegen Mainz live im TV und Stream zu sehen ist, beantwortet auch Ruhr24.de*.

Schalke gegen Mainz: Highlights und Zusammenfassung der Bundesliga im Free-TV

Wer kein Kunde von DAZN ist, aber dennoch Ausschnitte und Highlights der Bundesliga sehen möchte, der geht nicht leer aus. Die Sportschau in der ARD zeigt am Samstagabend ab 18.30 Uhr eine Zusammenfassung von Schalke 04 gegen Mainz 05. Wer ein wenig mehr Geduld mitbringt, kann am späten Abend ab 23 Uhr das aktuelle Sportstudio im ZDF einschalten. Auch dort werden Highlights von Schalke gegen Mainz gezeigt. *Ruhr24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Torsten Silz/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare