Cousin von Hakan Calhanoglu

Schalke schnappt der TSG ein Top-Talent weg - Transfer bestätigt

Schalke 04 holt ein Top-Talent von der TSG 1899 Hoffenheim. Der Spieler selbst bestätigte den Wechsel via Instagram.

  • Kerim Calhanoglu steht offenbar vor einem Transfer von 1899 Hoffenheim zu Schalke 04*.
  • Der Linksfuß stammt aus der Jugendakademie der TSG.
  • Er ist verwandt mit dem ehemaligen Bundesliga-Profi Hakan Calhanoglu.

Update vom 8. Juni, 15.29 Uhr: Es ist offiziell: Kerim Calhanoglu verlässt die Jugendakademie der TSG Hoffenheim und wechselt zu Schalke 04. Der 17-Jährige bestätigte den Transfer via Instagram.

"Ich freue mich sehr auf mein neuen Verein", schrieb der Cousin des Milan-Profis Hakan Calhanoglu: "Ich bedanke mich herzlich bei meiner Familie und meiner Agentur für die Unterstützung. Danke auch an die @tsghoffenheim & @tsgakademie für tolle gemeinsame Jahre."

Schalke schnappt der TSG wohl Juwel Calhanoglu weg

Hamm - Die großen Stars kann sich Schalke 04 aktuell nicht leisten. Zur groß ist der Schuldenberg der Königsblauen. In puncto Transfers wird es bei den Königsblauen um Sportvorstand Jochen Schneider und dem Technischen Direktor Michael Reschke daher vermehrt darauf ankommen, Talente früh zu entdecken und weiterzuentwickeln.

Ein solcher Spieler könnte nun von der TSG 1899 Hoffenheim zu Schalke 04 wechseln. Wie der Kicker berichtet, steht Kerim Calhanoglu (17) unmittelbar vor einem Transfer aus dem Kraichgau zu den Königsblauen. Dort soll der Linksverteidiger demnach einen Vier-Jahres-Vertrag unterschreiben. Für den Kader der Profis* dürfte er vorerst keine Option sein.

Kerim Calhanoglu vor Transfer von Hoffenheim zu Schalke: Seine Bilanz in der U19-Bundesliga

Wer ist dieser Kerim Calhanoglu? Der in Mannheim geborene Linksfuß ist 1,80 Meter groß und kam 2016 von Waldhof Mannheim in die Jugendakademie der TSG 1899 Hoffenheim.

In der aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgebrochenen Saison in der der U19-Bundesliga kam Calhanoglu 18 Mal zum Einsatz, 14 Mal davon stand er in der Startelf von TSG-Trainer Marcel Rapp. In diesen Spielen erzielte er zwei Tore, vier weitere bereitete er direkt vor. Er lief sowohl als linker Verteidiger wie auch im linken Mittelfeld auf.

Kerim Calhanoglu vor Transfer von Hoffenheim zu Schalke: Er ist der Cousin von Hakan Calhanoglu

Hat Kerim Calhanoglu eigentlich etwas mit Hakan Calhanoglu (26) zu tun? Ja, er ist der Cousin des heutigen Milan-Profis.

Hakan Calhanoglu ist der Cousin von Kerim Calhanoglu.

Die TSG würde mit dem Transfer von Kerim Calhanoglu zu Schalke 04 nicht das einzige Talent aus der eigenen Akademie verlieren. Amadou Onana (18), der Kapitän der Hoffenheimer U19, wechselt im Sommer ablösefrei zum Hamburger SV. Armindo Sieb (17), Offensivtalent aus der U17 der TSG, schließt sich dem FC Bayern an, der Transfer wurde vor etwa vier Wochen offiziell.

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare