Kampf ums Viertelfinale

Schalke 04 - Hertha BSC: So endete das Achtelfinale im DFB-Pokal

In der Bundesliga trennten sich Hertha BSC und Schalke 04 vier Tage vor dem Duell im DFB-Pokal mit 0:0.
+
In der Bundesliga trennten sich Hertha BSC und Schalke 04 vier Tage vor dem Duell im DFB-Pokal mit 0:0.

Schalke 04 bekommt es im Achtelfinale des DFB-Pokals mit Hertha BSC zu tun. So endete die Partie.

  • Im Achtelfinale des DFB-Pokals empfängt Schalke 04 heute Hertha BSC.
  • Anpfiff der Partie ist um 20.45 Uhr.
  • Die Begegnung ist live im Pay-TV sowie im Live-Stream zu sehen.

Update vom 4. Februar, 23.23 Uhr: Mit einer furiosen Aufholjagd hat Schalke 04 zum vierten Mal in Folge das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht und die Endspiel-Träume von Hertha BSC erneut frühzeitig beendet. Trotz eines 0:2-Rückstands besiegte sein Team die ungewohnt offensiven Berliner nach 120 Minuten noch mit 3:2 (2:2, 0:2).

Update vom 4. Februar, 19.59 Uhr: Schalkes Trainer David Wagner hat seine Aufstellung im Vergleich zum Liga-Duell gegen Hertha auf vier Positionen geändert. Darunter ist auch ein Startelf-Debütant (wir berichten im Live-Ticker).

Schalke 04 - Hertha BSC: Achtelfinale im DFB-Pokal live im TV, Live-Stream und Live-Ticker

Wiedersehen macht Freude, heißt es jedenfalls. Ob es im Fall des DFB-Pokal-Achtelfinals zwischen Schalke 04 und Hertha BSC am Dienstagabend auch so ist?

Denn vier Tage nach dem bis dato letzten Duell treffen die Königsblauen und der selbst ernannte "Big City Club" aus Berlin erneut aufeinander. Die Bundesliga-Begegnung vom Freitag war dabei alles andere als vergnügungssteuerpflichtig und endete mit einem mauen Remis.

Dennoch reagierten die Schalker danach durchaus zufrieden - und weckten damit den Eindruck von falscher Bescheidenheit. Auf der anderen Seite träumt die Hertha trotz des destruktiven Auftritts im Bundesliga-Duell mit den Schalker, die wohl mit anderer Aufstellung beginnen werden, vom Finale im DFB-Pokal.

"Die Sehnsucht nach einem Pokalsieg im eigenen Stadion kann ich absolut nachvollziehen. Es wäre sehr schön, einen großen Schritt zu machen", meinte Berlins Coach Jürgen Klinsmann, der bereits bestätigte, dass der in der Winterpause verpflichtete Offensivspieler Krzysztof Piatek erstmals in der Startaufstellung der Hertha stehen wird: "Sein Ziel muss es sein, einer der besten Stürmer der Welt zu werden."

Anpfiff der DFB-Pokal-Duells zwischen Schalke 04 und Hertha BSC ist am Dienstag um 20.45 Uhr. An dieser Stelle erfahren Sie, wie Sie das Achtelfinale live im TV und im Live-Stream sehen können.

Schalke 04 - Hertha BSC: DFB-Pokal-Achtelfinale live im Pay-TV bei Sky

  • Alle Spiele des DFB-Pokals sind live, exklusiv und in voller Länger im Pay-TV bei Sky zu sehen.
  • Das Einzelspiel der Achtelfinal-Paarung zwischen Schalke 04 und Hertha BSC startet ab 20.35 Uhr auf Sky Sport 3 beziehungsweise Sky Sport 3 HD.
  • Die Konferenz mit allen Begegnungen des Abends läuft auf Sky Sport 1 beziehungsweise Sky Sport 1 HD.
  • Das Einzelspiel kommentiert Jonas Friedrich.

Schalke 04 - Hertha BSC: DFB-Pokal-Achtelfinale im Live-Stream bei SkyGo und SkyTickt

  • Sky bietet sein Live-Programm im Sport auch als Live-Stream an - und zwar auf zwei Wegen.
  • Sky-Kunden mit dem entsprechenden Sport-Paket können ohne Zusatzkosten auf SkyGo zurückgreifen.
  • Apps von SkyGo im iTunes-Store (für iOS), SkyGo im Google Play Store (für Android) und SkyGO als Desktop-Version.
  • Für Nicht-Kunden von Sky besteht die Möglichkeit, ohne langfristige Bindung auf SkyTicket zurückzugreifen.  
  • Bei dem monatlich kündbaren Service haben Sie mittlerweile die Wahl zwischen dem Sport- (nur Konferenzen) und dem Supersport-Paket (auch Einzelspiele).

Schalke 04 - Hertha BSC: DFB-Pokal-Achtelfinale als Zusammenfassung im Free-TV

Schalke 04 - Hertha BSC: DFB-Pokal-Achtelfinale im Live-Ticker

Natürlich berichten wir am Dienstag wie gewohnt im Live-Ticker. Sie verpassen auf unserem Portal keine wichtige Szene des Duells zwischen Schalke 04 und Hertha BSC. Nach dem Abpfiff versorgen wir Sie weiterhin mit allen wichtigen Infos zur Begegnung aus der Schalker Arena.

Schalke 04 - Hertha BSC: Wer ist der Schiedsrichter des DFB-Pokal-Achtelfinals?

Referee Harm Osmers wird das DFB-Pokal-Achtelfinale zwischen Schalke 04 und Hertha BSC leiten. Ihm assistieren Thomas Gorniak und Robert Kempter, Sven Waschitzki fungiert als 4. Offizieller. Die Video-Assistenten sind Dr. Matthias Jöllenbeck und Tobias Christ.

FC Schalke 04 - Hertha BSC im direkten Vergleich: Die Statistik der vergangenen fünf Spiele

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

31.01.2020

Bundesliga

Hertha BSC - FC Schalke 04

0:0

31.08.2019

Bundesliga

FC Schalke 04 - Hertha BSC 

3:0

25.01.2019

Bundesliga

Hertha BSC - FC Schalke 04

2:2

02.09.2018

Bundesliga

FC Schalke 04 - Hertha BSC

0:2

03.03.2018

Bundesliga

FC Schalke 04 - Hertha BSC

1:0

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare