Im Testspiel gegen Verl

Schalke wieder mit Zuschauern im Stadion - es gibt einiges zu beachten

VfL Osnabrück - FC Schalke 04 im Quitt-Stadion. Der Osnabrücker Etienne Amenyido (l) im Kampf um den Ball mit dem Schalker Levent Mercan.
+
Schalke 04 bestreitet sein Testspiel am Samstag gegen Verl vor Zuschauern.

Schalke 04 wird sein Testspiel am Samstag gegen den SC Verl vor Zuschauern bestreiten. Tickets sind kostenlos, aber Fans müssen einiges beachten.

Hamm - Es wird wieder Zuschauer geben beim FC Schalke 04* - wenn auch nur auf überschaubarem Niveau. Denn für das Testspiel von Schalke am Samstag gegen Drittligist SC Verl sind 300 Fans zugelassen*, wie WA.de* berichtet.

Sowohl der Klub wie auch die interessierten Anhänger müssen dabei einiges beachten. Die Tickets sind zwar kostenlos, aber arg begrenzt. *WA.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare