1. wa.de
  2. Sport
  3. Schalke 04

„Für Schalke würde ich...“: Stürmer spricht sich für Wechsel zu S04 aus

Erstellt:

Von: Sven Schneider

Kommentare

Deniz Undav die große Überraschung in Belgien und mit seinem Aufstiegsklub aktuell Spitzenreiter. Der Stürmer würde gerne zum FC Schalke 04 wechseln.

Hamm - Beim FC Schalke 04 ist es die Offensive, die den Fans und den Verantwortlichen große Sorgen bereitet. Die Abhängigkeit des S04-Kaders von Simon Terodde ist offensichtlich. Zudem fehlen spielerische Elemente, die den Gelsenkirchener Traditionsklub zu einem ernsthaften Aufstiegskandidaten machen. Ein Ex-Schalker findet, S04 sei meilenweit von der Bundesliga entfernt. Und dennoch besitzt der Verein noch immer seine Anziehungskraft - auch bei Topstürmern.

FußballspielerDeniz Undav
Geboren19. Juli 1996, Achim
Gewicht86 kg

Schalke: Deniz Undav will zu S04 wechseln - 18 Scorerpunkte in 14 Spielen

In der Vorsaison hatte er seinen Klub mit 17 Toren zum Aufstieg geballert. Nun steht Deniz Undav mit seinem Klub Royale Union Saint Gilloise auf dem ersten Tabellenplatz - vor FC Brügge und RSC Anderlecht. Mit zehn Treffern und acht weiteren Vorlagen trägt der 25-Jährige einen großen Teil zum Erfolg bei. Und dennoch träumt der in Achim geborene Deniz Undav von einem Wechsel in seine Heimat Deutschland - genauer zu seinem Lieblingsklub FC Schalke 04.

Das Problem: S04 war in der vergangenen Saison in die 2. Liga abgestiegen. „Absolut. Wenn sie aufsteigen, gerne“, so Deniz Undav in einem Sport1-Interview auf die Frage, ob er sich einen Transfer zu Schalke 04 vorstellen könnte. „Obwohl: Für Schalke würde ich auch in die 2. Liga wechseln - trotz meiner aktuellen Torquote in der ersten Liga. Das könnte ich mir durchaus vorstellen“, fügte der Stürmer an.

Schalke: Transfer von Deniz Undav? Stürmer wäre für S04 finanziell nicht stemmbar

Deniz Undav war erst im Sommer 2020 vom Drittligisten SV Meppen nach Belgien gewechselt. Eine Station in der deutschen Juniorennationalmannschaft durchlief er nicht. In der Jugendakademie vom Werder Bremen wurde Deniz Undav ausgemustert. Seine Entwicklung sei deshalb eine Genugtuung, verriet Deniz Undav.

Folgt bald der nächste Schritt zurück nach Deutschland? Schalke 04 sucht im Winter unter anderem nach neuen Offensivkräften. Sportdirektor Rouven Schröder hatte betont, es müssten kreative Lösungen her. Möglichweise wie bei Yahya El Hindi. Aber: Schalke 04 müsste Deniz Undav aus seinem bis 2023 gültigen Vertrag herauskaufen. Sein Marktwert liegt aktuell bei rund zwei Millionen Euro. Geld, welches Schalke 04 nicht besitzt.

Auch interessant

Kommentare