1. wa.de
  2. Sport
  3. Schalke 04

Schalke 04 verpflichtet neuen Co-Trainer - er gewann 2013 das Triple

Erstellt:

Von: Sven Schneider

Kommentare

Der FC Schalke 04 verpflichtet einen neuen Co-Trainer für den Saisonendspurt. Er soll Mike Büskens bei der schwierigen Mission Wiederaufstieg unterstützen.

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 will unbedingt zurück in die Bundesliga. Der Traditionsklub aus Gelsenkirchen lässt dabei nichts unversucht und legt erneut Personell nach. Zuerst hatten Bild und Sky übereinstimmend berichtet, mittlerweile hat es Schalke 04 bestätigt: Königsblau verpflichtet für die verbleibenden sieben Zweitligaspiele einen neuen Co-Trainer.

NamePeter Hermann
Geboren22. März 1952, Kleinmaischeid
Größe1,74 Meter

Schalke 04: Peter Hermann soll als neuer Co-Trainer den Aufstieg schaffen

Demnach wird Peter Hermann das Trainerteam des FC Schalke 04 verstärken. Am Donnerstag soll der 70-Jährige zum ersten Mal auf dem Trainingsplatz stehen. Einen Tag später steht das schwierige Auswärtsspiel bei Dynamo Dresden an. Nach der Entlassung von Dimitrios Grammozis legt S04 also noch einmal nach auf der Trainerbank. „Mit seiner Erfahrung und seiner fachlichen Qualifikation wird er unseren Stab unmittelbar verstärken“, wird Schalkes Sportdirektor in der Mitteilung des Vereins zitiert.

Mike Büskens übernahm als Interimstrainer bis zum Saisonende. Allerdings gilt der Eurofighter viel mehr als Motivator und weniger als Taktikfuchs. Diese Rolle soll im Saisonendspurt Peter Hermann bei Schalke 04 übernehmen. Dass er dies kann, bewies der derzeitige Coach von Deutschlands U20-Nationalmannschaft mehrfach. „Er war selbst Profi, arbeitet seit nunmehr 30 Jahren erfolgreich als Co-Trainer auf absolutem Top-Niveau und hat dabei verschiedenste Situationen erlebt“, so Rouven Schröder weiter.

Peter Hermann gewann 2013 an der Seite von Jupp Heynckes mit dem FC Bayern das Triple aus deutscher Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions League. Anschließend kehrte Peter Hermann 2018 zurück und holte mit den Münchnern in den zwei darauffolgenden Jahren ebenfalls den deutschen Meistertitel.

Peter Hermann wird neuer Co-Trainer auf Schalke - er soll Mike Büskens unterstützen

Plus: Ein völlig Unbekannter ist Peter Hermann für viele Schalker nicht. Nach seiner Triple-Saison arbeitete der Assistenztrainer zusammen mit Jens Keller in Gelsenkirchen. Schalkes Sportvorstand Peter Knäbel kennt Peter Hermann aus seiner Zeit beim Hamburger SV, als beide kurzzeitig zusammen an der Seitenlinie standen.

FC Bayern München - Eintracht Frankfurt
Schalke 04: Peter Hermann wird neuer Co-Trainer - er soll den Aufstieg schaffen © Matthias Balk

Nun soll Peter Hermann Schalke 04 bis Mai als Fachmann zum Wiederaufstieg in die Bundesliga führen. Ob es in die Verlängerung geht, bleibt abzuwarten. Eine Simulation hat errechnet, dass Schalke 04 in der Relegation auf Felix Magath trifft. Der Abstand von S04 auf einen direkten Aufstiegsplatz beträgt derzeit vier Punkte. Aber: Königsblau trifft im Saisonendspurt noch Werder Bremen, Darmstadt 98 und den FC St. Pauli - alles direkte Konkurrenten um den Aufstieg.

Auch interessant

Kommentare