1. wa.de
  2. Sport
  3. Schalke 04

Mögliche Aufstiegsfeier: Clemens Tönnies vor Schalke-Spiel in Stadion gesichtet

Erstellt:

Von: Erik Hlacer

Kommentare

Schalke kann gegen St. Pauli aufsteigen. Unter die Fans hat sich ein alter Bekannter gemischt. Der ehemalige S04-Boss Clemens Tönnies ist in der Veltins-Arena.

Hamm - In Gelsenkirchen könnte an diesem Abend eine ausgelassene Aufstiegsfeier stattfinden. Sollte Schalke gegen den FC St. Pauli (20.30 Uhr live im TV) gewinnen, steht S04 beim Gang in die Bundesliga nichts mehr im Wege. Die Veltins-Arena ist ausverkauft. Und einer hat sich offenbar unter die Besucher gemischt, der auf Schalke kein Unbekannter ist.

Schalke gegen St. Pauli: Clemens Tönnies bei Aufstiegsspiel in Stadion gesichtet

Der jahrelange Aufsichtsratboss der Schalker, Clemens Tönnies, wurde nach Informationen der Bild-Zeitung vor dem Spiel in der Veltins-Arena gesichtet. Das Besondere: Tönnies war unter anderem im Zuge des Corona-Eklats seiner Fleischerei von seinen Ämtern auf Schalke zurückgetreten und hat seitdem kein Spiel der Knappen mehr besucht.

Sein „Comeback“ feiert der 65-Jährige nun zu einem womöglich besonderen Anlass. Schließlich kann der FC Schalke 04 den Aufstieg aus der 2. Liga gegen den FC St. Pauli perfekt machen, Mike Büskens hat bei der Aufstellung die freie Wahl, da ihm ein voller S04-Kader zur Verfügung steht. Ob das ausreicht, um die corona-gebeutelten Hamburger zu besiegen, wird Clemens Tönnies wahrscheinlich aus seiner Loge aus beobachten, die er auf Schalke immer noch besitzt.

Clemens Tönnies will Schalke-Aufstieg live miterleben - Ex-Boss bot immer wieder Finanzspritzen an

Tönnies hatte immer wieder angeboten, dem Verein finanziell zu helfen, nachdem Schalke die Partnerschaft mit seinem russischen Hauptsponsor Gazprom beendete, doch bis dato lehnten die Blau-Weißen seine Finanzspritze ab. Auch unter der Devise, den Einflussbereich von Tönnies gering zu halten.

Während alle Schalke-Fans - inklusive Clemens Tönnies - auf einen Aufstieg des Revierklubs hoffen, würde S04 in diesem Szenario wohl ein weiterer Umbruch bevorstehen. Nur ein Schalke-Spieler würde dem Verein im Falle eines Aufstiegs in die Fußball-Bundesliga sicher erhalten bleiben. Die Aufgaben für Rouven Schröder reißen nicht ab.

Auch interessant

Kommentare