2. Runde des DFB-Pokals

Schalkes Aufstellung gegen Ulm: Verteidiger verletzt sich beim Aufwärmen

Die Aufstellung vom FC Schalke 04 gegen den SSV Ulm im DFB-Pokal. Timo Becker startet im Pokal. Ahmed Kutucu ist eine Option für die Startelf von S04. 

Update, 18.25 Uhr: Das Spiel SSV Ulm gegen Schalke 04 war noch gar nicht angepfiffen, da gab es bereits schlechte Nachrichten bei S04. Rechtsverteidiger Kylian Ludewig hat sich beim Aufwärmen verletzt. Nach intensivem Warmmachen abseits der Mannschaft dann die Entwarnung: Kylian Ludewig ist bereit für die Partie.

Update, 17.35 Uhr: Beim FC Schalke 04 fallen heute gleich vier potenzielle Stammspieler aus. Salif Sané (Kniebeschwerden), Nassim Boujellab (Entzündung im Mundraum), Omar Mascarell (Wadenprobleme) und Ozan Kabak (muskuläre Probleme) stehen im DFB-Pokal gegen den SSV Ulm nicht zur Verfügung.

Update, 17.33 Uhr: Die Bank von S04 heute im DFB-Pokal: Langer, Mendyl, Matondo, Kutucu, Schuler, Thiaw, Mercan, Bozdogan, Hoppe.

Update vom 22. Dezember, 17.30 Uhr: Die offizielle Aufstellung von Schalke 04 ist da: Fährmann - Ludewig, Becker, Nastasic, Oczipka - Stambouli - Serdar, Harit - Skrzybski, Raman, Schöpf.

Aufstellung Schalke 04 heute vs. Ulm: Nassim Boujellab nicht in der Startelf

[Erstmeldung] Hamm - Von einer vermeintlichen Favoritenrolle will Huub Stevens nichts wissen. Wenn der FC Schalke 04 am Dienstag im DFB-Pokal auf den Regionalligisten SSV Ulm trifft, geht es um deutlich mehr als Prestige. Ob des drohenden Abstiegs ist die Stimmung in Gelsenkirchen erhitzt. Ein Ausscheiden in der 2. Runde würde zur aktuellen sportlichen Situation bei Schalke 04 passen. Zumal die Probleme gegen einen Viertligisten bekannt sind.

VereinFC Schalke 04
InterimstrainerHuub Stevens
StadionVeltins Arena (Gelsenkirchen)
Plätze62.271

Schalkes Aufstellung heute vs. Ulm: Nassim Boujellab und Ozan Kabak fallen wohl aus

Bereits in Runde eins traf S04 mit dem 1. FC Schweinfurt auf einen vermeintlich einfachen Gegner. Königsblau geriet jedoch schnell in Rückstand gegen den krassen Underdog. Letztlich setzten sich die Knappen durch, allerdings ohne groß zu glänzen. Gewonnen hat Schalke 04 seitdem nicht mehr. Die Suche nach einem neuen Trainer ist in vollem Gange.

Die Niederlage gegen Aufsteiger Arminia Bielefeld war wohl der absolute Tiefpunkt einer Schalker Horrorserie, die kein Ende findet. „Ich habe auch aus dem Spiel gegen Bielefeld positive Sachen rausgeholt“, verbreitet Interimscoach Huub Stevens Zweckoptimismus. Jeder Moment sei aktuell wichtig, „um da unten rauszukommen“, so der Holländer. So auch das Pokal-Duell gegen den SSV Ulm am Dienstagabend (18 Uhr/live im TV und Stream).

Schalkes Aufstellung heute vs. Ulm: Ralf Fährmann auch im DFB-Pokal im S04-Tor

Frederik Rönnow steht ebenso wie die Langzeitverletzten Goncalo Paciencia und Mark Uth dem Schalker Kader nicht zur Verfügung. Ralf Fährmann wird somit auch im DFB-Pokal das Schalker Tor hüten. In der Hintermannschaft wird Huub Stevens wohl umbauen müssen. Bei Ozan Kabak sieht es schlecht aus. Ein Einsatz des türkischen Nationalspielers scheint wohl unwahrscheinlich.

Schalkes Interimstrainer Huub Stevens sitzt am Dienstag wohl das letzte Mal auf der Bank.

Ebenso muss Stevens in der Offensive kreativ werden. Nassim Boujellab steht für die Schalker Aufstellung nicht zur Verfügung. Ob Omar Mascarell eine Alternative für das Pokal-Duell mit Ulm darstellt, ließ Huub Stevens ebenso offen wie die Frage nach möglichem Ersatz. „Wir haben noch immer mehr als elf Spieler. Wie wir das lösen, ist eigentlich ganz egal“, ließ sich Stevens wie gewohnt nicht in die Karten blicken.

Schalkes Aufstellung heute vs. Ulm: Boujellab fällt aus, Fragezeichen bei Kabak und Mascarell

Allzu viele Optionen der Marke „Kreativität“ hat Stevens nicht mehr mit Blick auf seine Aufstellung. Amine Harit ist wohl die wahrscheinlichste Lösung vor Benjamin Stambouli und Suat Serdar im Zentrum. An vorderster Front könnten sich Benito Raman und Steven Skrzybski in der Startelf wiederfinden. In der Spitze: Ahmed Kutucu.

Den kommenden Gegner hat Stevens bereits genau analysiert. „Ulm ist eine Mannschaft, die mit langen Bällen spielen kann und auf den zweiten Ball geht“, warnt Stevens. Und weiter: „Sie können im Umschaltspiel gefährlich sein und haben zwei Stürmer, die gut miteinander harmonieren.“

Die voraussichtliche Aufstellung von Schalke 04: Fährmann - Ludewig, Sané, Kabak, Oczipka - Stambouli, Serdar - Harit - Skrzybski, Kutucu, Raman

Rubriklistenbild: © Guido Kirchner/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare