1. wa.de
  2. Sport
  3. Schalke 04

Schalkes Aufstellung heute: Gegen Regensburg ohne Neuzugang Dong-gyeong Lee

Erstellt:

Von: Sven Schneider

Kommentare

Beim Heimspiel von Schalke 04 gegen Jahn Regensburg dürfen Zuschauer ins Stadion. Ist auch Neuzugang Dong-gyeong Lee schon dabei? Die S04-Aufstellung heute.

Update vom 5. Februar, 12.30 Uhr: Die offizielle Aufstellung von Schalke 04 heute gegen Jahn Regensburg ist da. Folgende Startelf schickt S04-Trainer Dimitrios Grammozis auf den Rasen: Fraisl - Kaminski, Itakura, Sané - Vindheim, Palsson, Ouwejan - Idrizi, Zalazar - Pieringer, Terodde. Die Vorzeichen sind völlig andere als noch bei der 1:4-Klatsche der Schalker im Hinspiel. Nur fünf Spieler stehen in der Startaufstellung, die auch in der Frühphase der Saison dabei waren.

Nicht mit im Spieltagskader ist Neuzugang Dong-gyeong Lee, der erst einmal mit der Schalker Mannschaft trainierte. Stattdessen nehmen folgende Spieler auf der Bank Platz: Fährmann, Bülter Churlinov, Flick, Lode, Mikhailov, Ranftl, Rzatkowski, Thiaw.

Schalke: Aufstellung heute gegen Regensburg ohne zwei potentielle Stammspieler

[Erstmeldung] Hamm - Mit einem Sieg könnte sich Schalke 04 in der Spitzengruppe der 2. Liga festsetzen. Zudem werden rund 10.000 Zuschauer beim Heimspiel gegen Jahn Regensburg am Samstagmittag (13.30 Uhr) erwartet. Seit dem vergangenen Donnerstag gelten neue Corona-Regeln in Nordrhein-Westfalen, die die Unterstützung der Fans auf den Rängen wieder möglich machen. Rückblickend kann der S04-Kader jede Anfeuerung gebrauchen.

VereinFC Schalke 04
TrainerDimitrios Grammozis
OrtGelsenkirchen

Schalke: Aufstellung heute gegen Regensburg ohne zwei potentielle Stammspieler

Denn: Im Hinspiel erwischte die Elf von Trainer Dimitrios Grammozis einen rabenschwarzen Tag. Mit 1:4 ging Schalke 04 gegen Jahn Regensburg unter und erlebte den ersten heftigen Dämpfer nach dem Abstieg in die 2. Liga. Damals thronten die Bayern noch auf dem ersten Tabellenplatz. Mittlerweile ist die Ausgangssituation vor dem Spiel Schalke 04 gegen Jahn Regensburg am Samstag eine andere.

Nur noch drei Zähler beträgt der Rückstand von Königsblau auf einen direkten Aufstiegsplatz. Die Länderspielpause in der vergangenen Woche hatte S04 genutzt, um weiter Spielpraxis zu sammeln und Personal auszutesten. „Wir haben im Testspiel gegen Köln wichtige Erkenntnisse sammeln können, bevor wir dann den vollen Fokus auf Regensburg gerichtet haben. Die Jungs sind heiß auf das nächste Spiel“, sagte Dimitrios Grammozis.

Verzichten muss der Coach auf Dominick Drexler, der sich aufgrund einer Coronavirus-Infektion in häuslicher Quarantäne befindet. Auch Kapitän Danny Latza fällt aus, musste er sich doch einer Blinddarm-Operation unterziehen. Bei der Torparty in Aue hatte Danny Latza noch getroffen.

Schalke: Dominick Drexler und Danny Latza keine Optionen für S04-Aufstellung

Ob der südkoreanische Neuzugang Dong-gyeong Lee mit dabei sein wird, ließ Grammozis offen. Zwar habe der Offensivspieler bereits mit der Mannschaft trainiert. Dennoch wolle der Schalker Trainer abwarten, wie er den Flug nach Deutschland verkraftet habe. Immerhin ist der Zeitunterschied immens.

Klar ist aber auch: Dong-gyeong Lee soll langfristig die Schalker Offensive verstärken. „Er ist auf den vorderen Positionen sehr flexibel einsetzbar, kann auf der 10 oder auch etwas weiter vorne spielen, hat einen guten Abschluss in Strafraumnähe. Solch ein Spieler hat uns gefehlt“, so Grammozis. Mit Blick auf Schalkes Aufstellung gegen Jahn Regensburg dürfte aber wohl Rodrigo Zalazar den Vorzug erhalten.

Fußball: 2. Bundesliga, Jahn Regensburg - FC Schalke 04, 4. Spieltag im Jahnstadion. Thomas Ouwejan (links) und Marius Bülter von Schalke reagieren, während Andreas Albers und Torschütze Steve Breitkreuz von Regensburg über den Treffer zum 2:0 jubeln.
Schalke: Mögliche Aufstellung gegen Jahn Regensburg mit Dong-gyeong Lee? © Matthias Balk/dpa

Schalke: Voraussichtliche Aufstellung gegen Jahn Regensburg - So könnte die Startelf aussehen

Martin Fraisl - Malick Thiaw, Ko Itakura, Salif Sané - Andreas Vinheim, Victor Palsson, Blendi Idrizi, Thomas Ouwejan - Rodrigo Zalazar - Marius Bülter, Simon Terodde.

Auch interessant

Kommentare