1. wa.de
  2. Sport
  3. Schalke 04

Schalkes Aufstellung gegen Rostock ohne Ouwejan - wer ihn ersetzt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marcel Guboff, Sven Schneider

Kommentare

Schalkes Aufstellung gegen Hansa Rostock: Stammspieler Thomas Ouwejan fällt verletzt aus. Es ist nicht die einzige Änderung von Trainer Dimitrios Grammozis.

Update von 5. März, 12.32 Uhr: Schalkes Aufstellung gegen Hansa Rostock ist offiziell - und damit auch der Ausfall von Thomas Ouwejan. Der Linksverteidiger steht nicht im Kader - es hat nach der Verletzung nicht gereicht.

Insgesamt nimmt Trainer Dimitrios Grammozis im Vergleich zur Vorwoche im Spiel beim KSC drei Änderungen vor: Henning Matriciani, Kerim Calhanoglu und Rodrigo Zalazar ersetzen Thomas Ouwejan, Blendi Idrizi und Yaroslav Mikhailov.

Schalkes Aufstellung gegen Hansa Rostock: Fraisl - Itakura, Sané, Kaminski - Matriciani, Flick, Calhanoglu - Churlinov, Zalazar - Terodde, Bülter.

Bank: Fährmann - Drexler, Idrizi, Lode, Mikhailov, Palsson, Pieringer, Ranftl, Thiaw

Schalkes Aufstellung gegen Rostock: Stammspieler fällt aus - neues System?

Update vom 5. März, 12.09 Uhr: Offenbar hat es nicht gereicht. Nach Informationen von Sky steht Linksverteidiger Thomas Ouwejan nicht in der Schalker Aufstellung heute gegen Hansa Rostock. Der Linksverteidiger hatte in der vergangenen Woche muskuläre Probleme nach einem Sprint gegen den Karlsruher SC.

Wie der Sender weiter berichtet, könnte Trainer Dimitrios Grammozis damit auch das System wechseln und auf einer Vierer- statt Dreierkette setzen. Der Coach hatte die Dreierkette oft unter anderem damit begründet, dass Thomas Ouwejan seine Stärken in dieser Variante besser auf den Rasen bringen könne.

Schalkes Aufstellung gegen Rostock: Wichtiger Stammspieler wackelt

[Erstmeldung vom 3. März] Hamm - Die Ansage von Simon Terodde war klar und deutlich. „Wir wollen am Ende oben stehen“, sagte der Angreifer des FC Schalke 04 vor dem Heimspiel gegen Hansa Rostock am Samstag (13.30 Uhr/Live-Übertragung im Stream und TV). Seine Zukunft liegt offenbar in Gelsenkirchen. Eine Verlängerung ist nach Angaben von Sky an eine gewisse Anzahl von Einsätzen geknüpft. Nicht nur deshalb wird der 34-Jährige wohl erneut in Schalkes Aufstellung stehen.

VereinFC Schalke 04
TrainerDimitrios Grammozis
StadionVeltins Arena

Schalke: Aufstellung gegen Hansa Rostock - S04 bangt um Thomas Ouwejan

„Wir haben in Karlsruhe zwei Punkte liegen gelassen. Die Partie gegen Rostock ist sehr wichtig. Wir müssen zusehen, die Heimspiele zu gewinnen. Dann haben wir im Mai - hoffentlich vor 60.000 - die Chance, zuzupacken“, so Simon Terodde. Die Marschroute ist klar: Schalke 04 will den direkten Wiederaufstieg in die Bundesliga schaffen. Dazu benötigt es allerdings konstant gute Leistungen - und damit das, was in der laufenden Saison zumeist fehlte.

Sicher ausfallen für die Schalker Aufstellung gegen Hansa Rostock wird erneut ein Winter-Neuzugang. Dong-gyeong Lee hat sich eine Fraktur im Mittelfuß zugezogen und wird deshalb auch in den kommenden Wochen fehlen. Zudem fraglich ist Leistungsträger Thomas Ouwejan. Der Linksverteidiger hatte in der vergangenen Woche muskuläre Probleme nach einem Sprint gegen den Karlsruher SC.

Schalke: Aufstellung gegen Hansa Rostock mit Vindheim-Ersatz Churlinov

Zu Wochenbeginn fehlte der Niederländer noch im Schalker Training. Nun soll er langsam an den Spieltagskader herangeführt werden. „Wir werden schauen, wie es sich bei ihm heute und morgen anfühlt und dann entscheiden, ob es für Hansa reicht oder nicht“, sagte Dimitrios Grammozis am Donnerstag mit Blick auf seine Schalker Aufstellung gegen Hansa Rostock.

Schalkes Thomas Ouwejan ist enttäuscht nach dem Tor zum 0:1.
Schalke 04: Aufstellung gegen Hansa Rostock - Thomas Ouwejan fraglich © David Inderlied/dpa

Weiterhin fehlen wird Neuzugang Andreas Vindheim. Der Rechtsverteidiger hatte sich im Februar eine Verletzung in der Wade zugezogen und wird frühestens Ende März eine Option für die Schalker Aufstellung sein. Doch es gibt Hoffnung. „Er konnte schon erste kleine Übungen auf dem Platz machen, hoffentlich gibt es da keine Rückschläge“, sagte Dimitrios Grammozis über den schmerzlich vermissten Außenspieler. Darko Churlinov ersetzte ihn zuletzt in Schalkes Aufstellung.

Schalkes mögliche Aufstellung gegen Hansa Rostock - Zalazar zurück in der Startelf?

Martin Fraisl - Malick Thiaw, Ko Itakura, Salif Sané - Darko Churlinov, Florian Flick, Thomas Ouwejan - Rodrigo Zalazar, Blendi Idrizi - Simon Terodde, Marius Bülter.

Auch interessant

Kommentare