Schalke absolviert erstes Training unter Breitenreiter

+

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 absolviert heute seine erste Trainingseinheit. Bei tropischen Temperaturen haben sich rund 1000 Fans vor dem Trainingsgelände an der Geschäftsstelle eingefunden, um dem neuen Schalke Trainer André Breitenreiter über die Schulter zu schauen. 

Während am gestrigen ersten Trainingstag nur die Leistungsdiagnostik auf dem Plan stand, laufen die Spieler des S04 heute erstmals unter der Leitung von Cheftrainer André Breitenreiter auf. Mit dabei ist auch Neuzugang Junior Caicara, der zuvor beim bulgarischen Club Ludogorets Razgrad spielte. Für 13 Uhr ist zudem eine Medienrunde angekündigt.

Die Saison 2014/15 des FC Schalke 04 im Rückblick

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare