1. wa.de
  2. Sport
  3. Schalke 04

Schalke 04: Transfer soll S04 verstärken – Nationalspieler im Visier

Erstellt:

Von: Sven Fekkers

Kommentare

Rouven Schröder steht am Trainingsplatz des FC Schalke 04 und stellt sich vor Mikros Fragen und hebt dabei die linke Hand bei Erklärungen.
Sportdirektor Rouven Schröder ist auf der Suche nach Transfers für Schalke 04. Ein Nationalspieler soll dabei in den Fokus gerückt sein. © Tim Rehbein/RHR-FOTO

Beim FC Schalke 04 deuten sich für den Winter bereits Transfers an. Dabei soll ein Nationalspieler Malis in den Fokus des S04 gerückt sein.

Gelsenkirchen – Bei 45 Transferbewegungen konnte Sportdirektor Rouven Schröder im Sommer wohl nicht über zu wenig Arbeit klagen. Im Winter-Transferfenster kommt neue Arbeit auf den 46-Jährigen zu. RUHR24* verrät, welcher Nationalspieler in den Transfer-Fokus bei Schalke 04 gerückt sein soll.

Dass die „Knappen“ jedoch bereits zum Start des Winter-Trainingslagers am 3. Januar einen Neuzugang präsentieren können, ist eher unwahrscheinlich. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare