1. wa.de
  2. Sport
  3. Schalke 04

Schalke 04: Corona-Alarm bei kommendem S04-Gegner nach Impfdurchbruch

Erstellt:

Kommentare

Michael Köllner mit offenem Mund, daneben das S04-Wappen.
Es gibt Corona-Alarm bei einem kommendem S04-Gegner nach einem Impfdurchbruch. © Sven Leifer/foto2press via Picture-Alliance/dpa, Montage: RUHR24

Viele Fußballprofis sind mittlerweile geimpft. Doch bei einem kommenden Gegner des FC Schalke 04 gab es dennoch einen positiven Befund. Das hatte Konsequenzen.

Gelsenkirchen – Spielabsagen aufgrund von Corona-Fällen sind weniger geworden, da mittlerweile auch viele Fußballprofis geimpft sind. Doch zu 100 Prozent hilft auch das nicht: Ein kommender S04-Gegner schlägt Alarm nach einem Impfdurchbruch, wie RUHR24* verrät.

Ein Profi war doppelt geimpft und hatte seit zwei Monaten einen vollständigen Impfschutz. Dennoch wurde er jetzt positiv getestet. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare