Sechs Tage nach dem Trainingsauftakt

Ticker: Schalke gewinnt Test in Oberhausen dank Youngster

+
David Wagner gewann sein erstes Testspiel als Schalker Coach mit 3:1 bei RW Oberhausen.

Schalke 04 gewinnt sein erstes Testspiel. In der Partie bei RW Oberhausen glänzen zwei Youngster. Der Ticker zum Nachlesen.

RW Oberhausen - FC Schalke 04 1:3 (0:1)

FC Schalke 04 (1. Halbzeit): Langer - Reese, Hofmann, Nastasic, Oczipka - Rudy, Stambouli - Raman, Harit, Matondo - Burgstaller

FC Schalke 04 (2. Halbzeit): Wozniak (TW), Can, Carls, Ceca, Firat, Fontein, M. Langer, Kutucu, Mercan, Plechaty, Skrzybski

Schiedsrichter: Martin Ulankiewicz

Tore: 0:1 Matondo (13.), 0:2 Kutucu (46.), 1:2 März (78.), 1:3 Kutucu (87.)

RW Oberhausen - FC Schalke 04: Ticker zum Nachlesen

Der nächste Test steht für die Schalker am Freitag, 12. Juli, bei einer Bottroper Stadtauswahl an. Wir berichten hier im Live-Ticker.

Abpfiff! In Oberhausen ist pünktlich Schluss. Schalke gewinnt sein erstes Testspiel verdient. Es wäre sicher eine höhere Ausbeute drin gewesen, aber auch RWO hätte hier durchaus mehr als einen Treffer erzielen können, daher alles im Rahmen. Die besten Spieler auf königsblauer Seite waren - nicht nur wegen ihrer Tore - die beiden Jüngsten: Rabbi Matondo im ersten sowie Ahmed Kutucu im zweiten Durchgang.

89. Minute: Ceca aus 17 Metern. Davari pariert.

87. Minute: TOOOR FÜR SCHALKE! Plechaty tankt sich auf rechts durch und zieht nach innen. Rückpass auf Kutucu, der au 15 Metern einnetzt. 3:1 für Schalke.

85. Minute: Hui! Klasse Schuss von März. Er knallt die Kugel nach einem Einwurf aus 20 Metern an die Latte.

82. Minute: Schalke kontert. Mercan schickt Skrzybski. Der Schalker tunnelt Keeper Davari, aber er hat dann irgendwie noch die Hand dran. Es bleibt beim 2:1 für Königsblau.

82. Minute: Wozniak faustet einen Oberhausener Freistoß aus dem Strafraum.

80. Minute: Die Oberhausener wittern jetzt ihre Chance und versuchen direkt nachzulegen.

78. Minute. TOR FÜR RWO. Oberhausen kontert. Am Ende der Kette bekommt März einen Ball abgelegt. Aus 18  Metern netzt er ins kurze Eck ein. 1:2 aus Sicht von RWO.

77. Minute: Skrzybski legt für Kutucu ab. Schuss aus 15 Metern - vorbei.

77. Minute: Im Vergleich zum ersten Abschnitt bringt RWO derzeit nicht allzu viel nach vorne.

75. Minute: Schussversuch von Schalkes Firat. Davari wehrt ab.

73. Minute: Eine Flanke von rechts von Plechaty landet in den Armen des Oberhausener Torhüters.

71. Minute: Auch in der zweiten Hälfte hat Schalke mehr vom Spiel. Auch wenn weitgehend die U23 auf dem Platz steht, die pikanterweise zum Auftakt der Regionalliga-Saison auf wen trifft? Genau, RW Oberhausen.

68. Minute: Schalke kontert über Mercan. Pass auf Kutucu. Der zieht vom linken Strafraumeck ab. RWO-Schlussmann Davari ist unten und wehrt zur Ecke ab.

65. Minute: Heber in den Schalker Strafraum. Wozniak kommt raus und stört so seinen Gegenspieler Kurt. Abstoß für Königsblau.

64. Minute: Offiziell sind 6000 Zuschauer im Oberhausener Stadion.

63. Minute: Den Oberhausener Freistoß aus rund 25 Metern schießt Propheter in die Mauer.

62. Minute: Marcel Langer mit dem Fehler im Aufbau. Er macht es wieder gut, allerdings auf Kosten eines Fouls und damit eines Freistoßes für RWO.

61. Minute: Mercan auf Firat. Firat aus 16 Metern ins Tor? Nein. Oberhausens Keeper kommt raus, verkürzt und vereitelt somit die Chance.

58. Minute: Während Schalke zur Pause komplett durchwechselte, wechselt RWO nach und nach.

56. Minute: Kutucu über rechts, lässt Odenthal aussteigen. Der Schalker probiert es direkt - auf den Keeper. Fontein wäre auch noch da gewesen.

55. Minute: Steinmetz hat ohne Ende Platz, zieht aus der Drehung aus 16 Metern ab. Wozniak, eigentlich Keeper in der Schalker U23, ist auf dem Posten.

52. Minute: Ceca versucht es direkt aufs kurze Eck. Vergebens.

48. Minute: Eine Flanke von Skrzybski fliegt an Freund und Feind vorbei.

46. Minute: TOOOR FÜR SCHALKE! Das ging flott. Nach Oberhausener Angriff schaltet Schalke blitzschnell um. Skrzybski schickt Kutucu auf die Reise. Der nimmt Tempo auf, zieht aus 14 Metern ab - und drückt die Kugel über die Linie. Keine Chance für Keeper Davari.

46. Minute: Weiter geht's - und zwar mit dieser Elf auf Schalker Seite: Wozniak - Can, Carls, Ceca, Firat, Fontein, M. Langer, Kutucu, Mercan, Plechaty, Skrzybski.

+++ Schalke wird wohl gleich komplett durchwechseln. Die "zweite Elf" bekommt Anweisungen von Chefcoach Wagner.

Halbzeit! Schalke führt verdient beim Regionalligisten dank Matondo, der sich richtig ins Zeug gelegt hat und Schalkes Bester auf dem Rasen ist - auch, weil er den Oberhausener Ausgleich verhindert. RWO wurde zunehmend mutiger, nutzte seine Freiräume aber nicht.

45.+1 Minute: Pass auf Burgstaller. Kein Abseits. Aber der Schalker legt ihn sich zu weit vor. RWO-Keeper Davari gewinnt das Duell. 

45. Minute: Zwei Minuten werden nachgespielt.

44. Minute: Auf der anderen Seite wieder Matondo. Der spielt auf den freien Raman, der die es schafft, aus sechs Metern ans leere Tor vorbeizuschießen. Den darf man gerne mal machen.

43. Minute: Starker Konter von RWO! Oubeyapwa marschiert und spielt im Schalker Strafraum quer auf Steinmetz. Der Oberhausener ist blank und schießt an Langer vorbei, aber Matondo arbeitet auch gut zurück und klärt kurz vor der Linie.

39. Minute: Und schon wird das Stadion wach, die RWO-Fans peitschen ihr Team nach vorne.

38. Minute: Wieder fast der Ausgleich für RWO! Pisano steht ganz frei, schießt aber am langen Pfosten vorbei. Schalke wird hinten nachlässiger.  

37. Minute: Ball durchgesteckt, Steinmetz ist durch. Schuss aus 16 Metern. Langer ist auf dem Posten. Reese klärt im Anschluss zur Ecke, muss danach in Folge eines Zweikampfes behandelt werden.

36. Minute: Wagner nutzt eine kurze Verletzungspause  und holt Raman zu sich. Danach folgt Harit. Beide bekommen neue Anweisungen des Schalker Trainers.

34. Minute: Oczipka ergattert sich an der Außenlinie noch den Ball und bedient Burgstaller. Der Österreicher zieht aus 12 Metern ab, ein Oberhausener grätscht aber noch dazwischen.  

32. Minute: Auf er anderen Seite Oczipka auf Raman. Abseits.

31. Minute: Oberhausener Weitschussversuch von März aus gut 25 Metern. Langer ist so gerade eben noch dran.

30. Minute: Matondo gehört bislang zu den Auffälligsten im Schalker Team.

29. Minute: Matondo tankt sich gut durch, scheitert aus spitzem Winkel dann aber am Oberhausener Keeper.

24. Minute: Ein Oberhausener Angriffsversuch endet mit einer Abseitsstellung. Die Abstimmung in der Schalker Defensive zwischen Nastasic und Hofmann passt bislang weitgehend.

23. Minute: Rudy schießt einen Freistoß aus Metern in die Mauer.

21. Minute: Matondo geht im Strafraum zu Boden. Der Oberhausener kommt aber genau im richtigen Moment und trifft den Ball. Kein Strafstoß, richtig entschieden von Schiedsrichter Ulankiewicz.

20. Minute: Die Oberhausener versuchen sich mit flachen Pässen nach vorne zu kombinieren. Es hapert aber am letzten Pass - wenn es denn überhaupt so weit kommt.

18. Minute: Raman und Matondo haben mal die Seite getauscht.

17. Minute: Jetzt die Möglichkeit auf der anderen Seite durch Ubamuike. Abseits.

17. Minute: Matondo diesmal im Doppelpass mit Raman. Abgeblockt.

15. Minute: RWO wird etwas mutiger.

13. Minute: TOOOR FÜR SCHALKE! Reese lupft die Kugel in den Torraum. Matondo steht am Fünfer und drückt die Kugel über die Linie. Mit diesem Ball hat bei RWO wohl keiner gerechnet.

12. Minute: nach dem Oberhausener Konter wird es auf der anderen Seite gefährlich. Aber Oczipka steht richtig und klärt.

12. Minute: Minute. Fast das 1:0 für Schalke! Matondo und Harit spielen einen klasse Doppelpass. Matondo marschiert, zieht aus 17 Metern halblinker Position ab - und trifft den langen Pfosten.

10. Minute: Auch wenn die Königsblauen kaum eine Woche im Training sind, haben sie hier das Heft des Handelns in der Hand. Ohne aber wirklich drückend zu sein.

8. Minute: RWO klärt eine Ecke, allerdings direkt in die Füße von Raman. Der zieht aus 14 Metern ab - gehalten. Erste Chance für Schalke.

6. Minute: Propheter räumt Harit ab. Freistoß Schalke.

5. Minute: Rudy auf Matondo, der will direkt auf Burgstaller durchstecken, aber daraus wird nichts. Zumal der Österreicher ohnehin im Abseits stand.

5. Minute: Das Spiel läuft wieder, Rudy kommt nach weiterer Behandlung an der Seitenlinie auch wieder dazu.

3. Minute: Autsch! Oberhausens Twumasi steigt ganz schön hart gegen Rudy ein. Das gibt die erste Verletzungspause.

1. Minute: Schalke agiert in einem 4-2-3-1-System mit Hofmann aus der U21 in der Innenverteidigung und Reese in der Tat als Rechtsverteidiger: Langer - Reese, Hofmann, Nastasic, Oczipka - Rudy, Stambouli - Raman, Harit, Matondo - Burgstaller.

Anpfiff in Oberhausen!

+++ Das Stadion ist längst nicht prall gefüllt.

+++ Auf Schalkes Reservebank nehmen heute viele Spieler aus der U23 Platz: Wozniak, Carls, Can, Marcel Langer, Plechaty, Mercan, Fontain, Firat, Skrzybski, Ceca und Kutucu.

+++ Taktisch könnte das Ganze so aussehen: Wagner - Reese, Stambouli, Nastasic, Oczipka - Rudy - Raman, Hofmann, Harit, Matondo - Burgstaller. Mal sehen, wie es Wagner dann tatsächlich aufgestellt hat.

+++ Zwei Tage nach der offiziellen Verkündung des Transfers ist Schalkes neuer Stürmer damit direkt in der Startelf.

+++ Die Elf schickt Schalkes Trainer David Wagner ins Rennen - erst einmal in alphabetischer Reihenfolge: Langer - Burgstaller, Harit, Hofmann, Matondo, Nastasic, Oczipka, Raman, Reese, Rudy und Stambouli

+++ Gut eine Stunde noch bis zum Anpfiff in Oberhausen. Der Schalker Tross ist angekommen.

+++ Die ursprünglich für den Sonntagvormittag angesetzte Trainingseinheit auf Schalke ist gestrichen.

+++  Vor dem Wochenende hat sich einiges auf der Schalker Personal-Seite getan - vor allem auf der Torwart-Position. Hier gibt es einen Überblick.

+++ Anstoß im Stadion Niederrhein ist am Sonntag um 18 Uhr.

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker. Schalke 04 bestreitet sein erstes Testspiel im Laufe der aktuellen Saison-Vorbereitung. Die Königsblauen sind zu Gast bei Regionalligist RW Oberhausen.

Verpassen sie keine Nachricht zum FC Schalke 04 und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare