1. wa.de
  2. Sport
  3. Schalke 04

Nicht Simon Terodde: Schalke 04 hat einen neuen heimlichen Star

Erstellt:

Kommentare

Victor Palsson (l.) und Marius Bülter im Spiel gegen den SC Paderborn
Im Schatten von Simon Terodde tut sich ein neuer heimlicher Star beim FC Schalke 04 auf. © Tim Rehbein/RHR-FOTO

Simon Terodde ist beim FC Schalke 04 derzeit in aller Munde. In seinem Schatten tut sich allerdings ein neuer heimlicher Star auf.

Gelsenkirchen – Mit dem 1:0-Sieg gegen den SC Paderborn konnten die „Knappen“ den zweiten Sieg in Folge einfahren. Wieder einmal hieß Matchwinner Simon Terodde. Doch das ist nur die halbe Wahrheit.
RUHR24* verrät, wer der neue heimliche Star beim FC Schalke 04 ist.

Fakt ist: Der S04 darf sich nicht nur über einen Neuzugang freuen, der voll eingeschlagen hat. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare